Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Armageddon

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] 

8. Mai 2013, 13:05

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10491
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Frank9869 hat geschrieben:
...

Also - warum sollte der Weltuntergang auch heftig und plötzlich kommen - er kann ja auch in kleinen Schritten über die Menschen hereinbrechen : Seuchen, Pandamien usw.
Wie im Mittelalter, wo 20 Millionen Menschen der Pst zum Opfer fielen - die halbe europäische Bevölkerung. Und, ganz ehrlich : ich möchte , glaub ich auch nicht dabei sein, wenn das Armageddon kommt...


Du gibst ja die Antwort schon selber. :wiwi

Ja, eigentlich ist es genau so nd wir stecken schon seit einiger Zeit mitten drin. Unser Untergang wird nicht plötzlich kommen. Es gibt immer mehr Missgeburten, Babies, die schon mit Krebs auf die Welt kommen oder mit fehlenden Organen.

Auch wenn es so aussieht, dass es imemr mehr Menschen auf der ERde gibt: Immer mehr sind an sich nicht mehr fähig ihre Gene ohne fatale Fehler weiter zu geben. Diese Nachkommen werden bereits bei einer grösseren Katastrophe kaum Überlebenschancen haben.

Wir Menschen sind eigentlich auf dem austerbenden Ast. Irgendwann werden zu wenige übrig bleiben, um auf der Erde überleben zu können.


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Mai 2013, 15:55

 Re: Armageddon
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Nach dem Buch Daniel konzentrieren sich die nur teilweise weltweiten Ereignisse im wesentlichen auf Europa.

Die Welt wird sich gegen Israel erheben und dann eine Lösung für politische und wirtschaftliche Probleme suchen. Dabei wird eine charismatische Person in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gelangen, der Antichrist...

Nach der Offenbarung beginnt es mit der friedlichen Machtübernahme des Antichristen (Off.6), der einen Friedensbund abschließen wird.

Dann kommen Machtansprüche und Unfrieden auf, dann ein Zusammenbruch der Wirtschaft/Inflation, dann Hungersnot und Seuchen, Verfolgung aller, die den Antichristen nicht anbeten wollen. Das dauert etwa 3,5 Jahre (1260 Tage) und dann kommt die Drangsal eher plötzlich und heftig mit einem Erdbeben und dramatischen Naturereignissen in eine durch Krieg, Seuchen und Inflation gebeutelte Welt.

Offenbarung 6,12 Und ich sah: Als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde finster wie ein schwarzer Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut,
13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von starkem Wind bewegt wird.

Ab da wird es sehr heftig...


go to top Nach oben
  
 

8. Mai 2013, 18:36

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10491
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
so wie Du es beschreibst, tönt es, als wäre das Ende in nicht allzu ferner Zukunft.

Höre ich da etwa die zögerlichen Anfänge nächste Weltuntergangsprophezeihung? :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Mai 2013, 22:11

 Re: Armageddon
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
:-D neee, aber ich gebe wieder, was in der Bibel steht... :blumen


go to top Nach oben
  
 

9. Mai 2013, 00:38

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Interessant!

Wer ist der Anti Christ aus Europa in unserer Mitte?

Hitler ist tot. Die Beschreibung haette aber gepasst.

Ich finde das ist alles Humbug.

Irgendwann wird ein Meteor auf unsere Koepfe fallen und das wars! Wann das sein wird weiss niemand, kann jederzeit passieren. Wenn nicht dann zich Millionen Jahre warten bis die Sonne nicht mehr scheint!

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2013, 04:44

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 55451
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Jenen Fanatikern, die damals 1914 dachten, die Deutschen kämpften für Teufel und Anti-Christ, ist zu wünschen, dass sie nun für ein paar Jahrtausende in der Hölle sind, wo der Teufel sie eines Besseren belehrt!

Was für ein selbstgerechtes Pack war das doch!

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2013, 05:32

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Na ja! Die haben sich ein paar Jahre geirrt. Zwichen 1936 und 1945 passt es. Wenn jemand auf die Beschreibung von Anti Christ und Teufel passt ist es AH und seine Nazi Schergen.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2013, 05:43

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 55451
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Aber der Welt-Untergang war es dann doch nicht! :nein

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2013, 05:48

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Frage das die Kriegsopfer und 6 Millionen ermordete Juden, nicht mich :wiwi

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2013, 11:31

 Re: Armageddon
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hm, da gabs schon einige, die die Prophetie auf den Antichristen erfüllt hätten, da wird auch viel spekuliert. Da sich der Antichrist laut Bibel aber im jüdischen Tempel ein Standbild aufstellen lässt und dies anbeten lassen wird und auch die Schlacht von Amageddon noch nicht stattfand, denn dann hätten wir jetzt das 1000jährige Friedensreich, wird's wohl erst noch kommen.
Die Bibel spricht von WEHEN, das heißt, es kommt schubweise und immer stärker werdend ab dem Zeitpunkt, ab dem die Juden in ihr Land heimkehren (ab 1882) und so war es auch, erst danach kamen Massenkriege...

Marylin


go to top Nach oben
  
 

10. Mai 2013, 01:14

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Die Bibel, speziell das alte Testament ist ein gruseliges Maerchenbuch :cool:

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Mai 2013, 02:38

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 55451
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine Theorie:

Zitat:
Der Antichrist sei nicht wie Christus von einer Jungfrau geboren, sondern stamme von Juden aus dem Stamm Dan ab. An seiner Zeugung sei der Teufel als Incubus beteiligt. Er werde in Babylon geboren und in Bethsaida und Chorazim - zwei von jenen galiläischen Städten, denen Jesus das Gericht Gottes ankündigte - aufwachsen, dort von Zauberern und falschen Propheten erzogen und von Dämonen umschwärmt. Er werde den Jerusalemer Tempel wieder aufbauen, sich beschneiden lassen und zum allmächtigen Gottessohn erklären. Von dort aus werde er seine Weltherrschaft mit Schrecken (Terror), Bestechung und Wundertaten aufrichten. Er werde seine Boten überallhin aussenden, Könige und ihre Völker zu sich bekehren und zugleich die Stätten, an denen Jesus wirkte, zerstören. Sich widersetzende Christen werde er ermorden. Nur die Macht des Frankenreiches halte ihn noch auf, bis schließlich auch der letzte Frankenkaiser in Jerusalem Szepter und Krone niedergelegt habe. Dann breche seine Macht voll hervor. Dreieinhalb Jahre vorher würden die wiedergeborenen biblischen Propheten Henoch und Elija die Gläubigen vor ihm warnen; dann werde er sie töten und die Christen weitere dreieinhalb Jahre lang verfolgen. Die Juden und fast alle übrigen Menschen würden ihn als ihren Messias anerkennen; seine Anhänger trügen ein Zeichen auf der Stirn. Danach werde Christus oder der Erzengel Michael erscheinen und ihn auf dem Ölberg vernichten. Den abgefallenen Christen blieben dann noch 40 Tage zur Umkehr vor dem Endgericht.[11]

Hier ist der Antichrist Jude, und das Überlaufen seiner zuvor zu Christus bekehrten Mitjuden ist entscheidend dafür, dass er die christliche Mehrheit zum Glauben an ihn verführen kann.




Eine andere Theorie:

Zitat:
In den 1960er Jahren identifizierten manche konservativen christlichen Gruppen moderne künstlerische Entwicklungen wie die Beat- und Rockmusik mit dem Antichristentum, hinter dem der Teufel stehe.


Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

John Lennon als der Anti-Christ? :cool: :wink: :shock:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Mai 2013, 13:48

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10491
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Marylin hat geschrieben:
...
Die Bibel spricht von WEHEN, das heißt, es kommt schubweise und immer stärker werdend ab dem Zeitpunkt, ab dem die Juden in ihr Land heimkehren (ab 1882) ...

Marylin


Marylin, es wäre gut, wenn Du bei Deinen Angaben auch die Stelle in der Bibel notieren könntest, damit alle User nachschauen können.
Längst nicht alle -- sogar gläubige Christen -- sind derart bibelfest, dass sie von sich aus wissen, wo diese Angabe zu finden ist. :wiwi
Du sagst zwar, dass es in der Offenbarung ist -- aber klar abgegrenzte Zitate wären vielleicht zusätzlich von Nutzen. :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Mai 2013, 15:42

 Re: Armageddon
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
ok, ich versuche es, weil es Endzeitprophetien quer durch die Bibel gibt, Schwerpunkte sind Buch Daniel und Offenbarung.
Vieleicht find ich was in YT, das da zur näheren Erklärung beiträgt.
Ich gebe in Zukunft innerhalb meines Beitrages in roter Schrift die Bibelverse an.

Marylin


go to top Nach oben
  
 

10. Mai 2013, 15:46

 Re: Armageddon
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hallo Wildkatze

Also das hier könnte weiterhelfen...
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

und das
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich hoffe, Du hast Geduld... :???:

Da gibt es noch so einiges, aber nicht alles ist fundiert, das hier schon.
Roger Liebi ist Theologe, kann Hebräisch und kennt sich mit Geschichte aus und bibelchannel macht meist differenzierte Kommentare und gibt die Bibelstellen an.

Marylin


go to top Nach oben
  
 

10. Mai 2013, 18:38

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10491
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Die beiden Videos sind als Illustration sicher gut. Bei solchen Themen ist es aber vorteilhaft, wenn sich jeder/e Leser/in selber am ursprünglichen Ort, Text oder was auch immer ein Bild machen kann.

Darum begrüsse ich Deine Idee, für die Zukunft, denn nur das bildet eine echte Dokumentation zum Geschriebenen, Gesagten, Behaupteten...
Zitat:
Ich gebe in Zukunft innerhalb meines Beitrages in roter Schrift die Bibelverse an.


:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Sep 2015, 11:06

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74955
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
dr-esperanto hat geschrieben:

Genau, es gibt eine Steigerung der Apokalypsen. Den definitiven Weltuntergang wird es noch nicht geben, wir dürfen aber mit der Zwischenankunft Christi rechnen, wie sie in der Apokalypse des Johannes beschrieben wird. Verfolgung und Ausmerzung der Kirche, der letzte kleine Rest der dann in der Not vereinten Bekenner Christi Gottheit werden von Gott gerettet ("Entrückung").

(z.B. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***, Marienbotschaften, Vassula Rydén)



Nachher werde ich einen eigenen Thread über Irlmaier eröffnen.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jul 2016, 17:40

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62409
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Glaubt jemand von euch, dass jenes Harmagedon nahe sei? :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jul 2016, 03:18

Offline
 Re: Armageddon
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Klar, in 2017 am 1 April :wiwi

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jul 2016, 05:58

Offline
 Re: Armageddon
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62409
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Oh je - armes Geddon! :???: :cool:

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker