Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Vegetarisches oder veganes Essen

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] 

17. Mär 2013, 22:45

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
:teufel

Doch, die gibt es tatsächlich. Und sie nehmen es sehr ernst.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Zitat:
So ernähren sich Frutarier


:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mär 2013, 22:55

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10704
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Sie moegen es ernst nehmen aber ich nehme diese Freaks nicht ernst!

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mär 2013, 23:07

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
von wegen Freaks:
Es sind nicht nur ein paar.
Und in Indien lebt eine ganze Gruppe Hindus streng nach Fruktaner-Regeln.
Da sie sehr friedlich sind, hätten sie für Dich ein nachsichtiges Lächeln übrig, wenn Du ihnen erklären würdest, dass Du sie nicht ernst nimmst und dass sie spinnen. :teufel


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mär 2013, 23:13

 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich glaube aber nicht, dass das so gesund ist.

Ich kenne nur eine Veganerin und die ist klapperduerr und immer sehr kaesig...sie sieht richtig krank aus.
Der Koerber braucht halt Proteine, wenn nicht von Tierprodukten, dann eben von Nuessen oder sonstwas.

Ist schon ein paar Jahre her, da hat ein vegetarisches Ehepaar ihr Baby auch nur vegetarisches zum Essen gegeben. Das Baby ist gestorben...verhungert. Sie wurden dann wegen Mord angeklagt. Ich weiss gar nicht was dabei rauskam, muss mal googeln.

Ich habe es gefunden, die haben Lebenslang bekommen.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

17. Mär 2013, 23:14

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Frutarier wie der Berliner Bert Rutkowsky (41/Foto) ernähren sich wohl nach den strengsten Regeln, für ihr Essen dürfen nicht einmal Pflanzen vernichtet werden. Bei Bert Rutkowsky kommen daher nur Lebensmittel auf den Tisch, die von der Pflanze gepflückt werden können. Dazu gehören Nüsse, Obst, zum Beispiel Äpfel oder Beeren, Gemüsefrüchte wie Tomaten und Kürbisse oder Hülsenfrüchte wie Erbsen oder Bohnen.




Aber Kartoffeln, Rüben, Zwiebeln oder Kohl dürfen nicht gegessen werden. Denn bei diesen Lebensmitteln handelt es sich um Wurzel-, Knollen-, Blatt- oder Stängelteile. Die Pflanzen würden bei der Ernte zerstört werden.










*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und dann gibt es noch die Frutarier, die das wenige, das sie noch essen "dürfen", noch nicht mal ernten dürfen.

Sie müssen warten, bis die Pflanze das von selbst fallen lässt.

Es tut mir leid - aber wenn ich so was lese, geht mir der Hut hoch, den ich nicht trage.

Solch eine Einstellung empfinde ich als zwanghaft-krankhaft.

Und auch als geschmackloses Luxus-Problem angesichts des Hungers in der Welt.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mär 2013, 23:23

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich zitiere mal:

Zitat:

The two first-time parents had rushed their malnourished son Crown Shakur to hospital after he began to have trouble breathing in 2005.

Doctors declared him dead on arrival after failing to resuscitate him.
An autopsy found his death was due to extreme malnourishment or starvation.

When police searched the couple's flat in Fulton County, Georgia, they found a soy milk bottle, an apple juice bottle and a rancid-smelling baby bottle caked with debris.




Und:


Zitat:

Prosecutors said an investigation revealed the two, who lived a vegan lifestyle and ate no animal products, only fed their baby soy milk and apple juice, and had failed to seek medical treatment when their young son was wasting away.

Prosecutor Chuck Boring said during the trial no matter how many times they want to say, '"We're vegans, we're vegetarians," that's not the issue in this case. The child died because he was not fed. Period.'


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Was wohl Veganer dazu sagen?

Mir scheint ein solch fundamentalistischer Veganismus geradezu talibanhaft.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mär 2013, 23:57

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Carolina hat geschrieben:
Ich glaube aber nicht, dass das so gesund ist.



Würde ich auch behaupten, aber da leben ja zig Hindus nach diesen Grundsätzen...
Ich kenne nur ein solche Hindufamilie (leben in Indien), aber die sind nicht klapperdürr und wirken alle gesund. :weißnix

Bohnen und Co dürfen sie essen und Mehl und Reisprodukte auch. Und auch Nüsse.
Ich glaube, bei sorgfältiger Planung ist es vielleicht doch möglich, alle Nährstoffe zu erwischen. Aber ich stelle es mir unheimlich schwer vor.

Da komt mir in den Sinn:
Diese Hindugruppe akzeptiert auch Milchprodukte für die Kinder -- die würde die Kuh ja "freiwillig" (mit Augenzwinkern haben die mir das erzählt :wink: ) geben.


Aber Eier dürfen keine dabei sein.


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2013, 00:03

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich kann mir nicht helfen, ich denke dabei: Überkandidelte Luxusprobleme.

Zwanghaft - krankhaft.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2013, 04:12

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10704
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich hab eine neue Nahrungsquelle fuer diese Fruit Loops :shock:

ROAD KILL Ueberfahrenen Tiere (tot sind sie ja schon) als Nahrungsmittel anstatt sie am Strassenrand verwesen zu lassen. Ist doch so aehnlich wie mit den Erdbeeren, die vom Strauch fallen. Entweder essen oder sie verfaulen. Weder Tier noch Erdbeerstrauch wird durch Verzehr Schmerz zugefuegt.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2013, 13:47

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 5005
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
So krass ist es natürlich nicht das man tote Tiere vom Strassenrand isst,aber es gibt es tatsächlich.Mir rennt Nachts immer wieder mal Reh ins Auto,was hier nicht ungewöhnlich ist,da hab ich die Tel.Nr.vom Förster der in diesem Bezirk zuständig ist.Meist lebt das Tier noch,da erlegt er es,oder wenn es tot ist,er nimmt die Tiere mit in eine Gaststätte wo es dann verarbeitet und serviert wird.Hört sich ein bischen dumm an,aber wenn er es im Wald erlegt ist es eigentlich fast nichts anderes.Natürlich freue ich mich nicht über den Schaden am Auto und das tote Reh.

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2013, 14:13

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Ich hab eine neue Nahrungsquelle fuer diese Fruit Loops :shock:


Meeresfrüchte dürfen diese überkandidelten Fanatiker ja wohl nicht äsen. :nein

Aber Straßenfrüchte vielleicht? :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2013, 01:25

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10704
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich sah eine Dokumentation aus England. Dort gibt es einige Zeitgenossen, die ihren Fleischbedarf nur von Road Kill decken. Die fahren die Landstrassen ab und wenn sie einen ueberfahrenen Dachs, Hasen oder sonstwas finden und es ist halbwegs brauchbar und frisch nehmen sie es mit nach Hause und essen es.

Sie argumentieren das es eine totale Verschwendung ist gutes, nahrhaftes Fleich am Strassenrand verrotten zu lassen.

@ SunFlower! Ich wuerde den Foerster fragen ob er ein Rehbraten spendiert! Du hast schliesslich den Schaden am Auto.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2013, 05:48

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 5005
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
TMFDU solche Reportagen hab ich im Fernsehen auch schon gesehen,das tote Tiere von der Strasse aufgesammelt werden.Ich würde schon Fleisch bekommen,aber dann von der Gaststätte in die es kommt.Aber ich mag kein Reh.Denke ich,probiert hab ich es noch nicht.Wenn ich tote Tiere so mit heim nehme ist es Wilderei und das ist Strafbar.Ok,es sieht niemand,aber was mach ich daheim mit einem ganzen Reh.Bin ja kein Metzger. :)

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2013, 05:55

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10704
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Versuch mal Reh. Ist lecker! mit Preiselbeeren, Rahmsauce und Spaetzle!

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2013, 15:03

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1698
Alter: 67
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin kein Frutarier,
aber warum verurteilt ihr sie so? Sie tun doch nichts böses, sie tun niemanden weh mit ihrer Lebensweise. Ihre Lebensweise beeinträchtigt euch doch nicht.
Warum muss man über alles herziehen, was einem fremd und unverständlich ist?
Lasst sie doch einfach ihr Leben leben, wie sie es möchten. Ihr müsst es nicht verstehen und auch nicht nachmachen. Aber müsst sie auch nicht ins Lächerliche ziehen.
Sie haben einfach eine ganz andere Lebenseinstellung - na und? Ihre Lebensweise schadet niemanden.
Jedenfalls ist es eine sehr friedliche Einstellung -

Ihr macht euch doch auch nicht über Andersgläubige lustig, oder überhaupt, über Menschen, die anders sind.

Solange niemand dabei zu Schaden kommt, soll der Mensch doch so leben, wie er persönlich es für sich gut und richtig findet. Spott ist fehl am Platze und sehr unreif.

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2013, 16:04

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gartenratte hat geschrieben:
Ich bin kein Frutarier,
aber warum verurteilt ihr sie so? Sie tun doch nichts böses, sie tun niemanden weh mit ihrer Lebensweise. Ihre Lebensweise beeinträchtigt euch doch nicht.



Sicher tun sie nichts Böses.

Aber angesichts des Hungers in der Welt empfindet man ihre Haltung als solch ein Luxus-Problemchen, dass es schon imho fast empörend ist.

Es ist einfach das Bauchgefühl, das in solchen Fällen sagt: Spinner!

Damit meine ich jene extremen Fructarier, wohlgemerkt.

Wenn man extrem verwöhnte Kinder beobachten muss, so tun sie einem ja auch nix Böses - abver die Nackenhaare sträuben sich einem.

Ähnlich geht es einem eben, wenn man von solchen überkandidelten Luxusproblemchen hört.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2013, 16:11

 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hier wäre Toleranz wichtig und leben und leben lassen, aber nicht andere ausspotten.


go to top Nach oben
  
 

21. Mär 2013, 16:13

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hast du meinen Beitrag weiter oben gesehen, in dem ich mich erklärt habe? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2013, 16:15

 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich beurteile den ganzen Thread, also auch die Beiträge von TMFDU, der sich hier ja richtig austobt, wenn es um das Ausspotten von Vegetarieren und Veganern geht. So was finde ich menschenverachtend. Der sollte sich was schämen.


go to top Nach oben
  
 

21. Mär 2013, 16:35

Offline
 Re: Vegetarisches oder veganes Essen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71045
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Als Versöhnung: :torte

Schaut mal hier: :wiwi

umfragen/vegetarische-speisekarte-t13391.html :essen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop