Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Traditionelle Europäische Medizin - TEM

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

30. Mär 2011, 08:33

 Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Uns ist die Traditionelle Chinesische Medizin ein Begriff - aber nur wenige kennen die Traditionelle Europäische Medizin:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dazu gehören z.B. Hildegard von Bingen, die Kräuterhexen, die Mönche die mit Kräutern,... heilen und auch die Homöopathie.


go to top Nach oben
  
 

30. Mär 2011, 09:03

 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Waldveilchen hat geschrieben:
Uns ist die Traditionelle Chinesische Medizin ein Begriff - aber nur wenige kennen die Traditionelle Europäische Medizin:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dazu gehören z.B. Hildegard von Bingen, die Kräuterhexen, die Mönche die mit Kräutern,... heilen und auch die Homöopathie.


Moin !

Da ich "genetisch bedingt" (Vater war Arzt) medizinisch schon immer interessiert war, ist die TEM für mich natürlich ein Begriff !

Mehr noch: Als Mitglied der Giordano Bruno-Gesellschaft hielt ich einst einen laaangen Vortrag
über "Ketzer und Querdenker, die die Welt veränderten", Paracelsus, Kopernikus, Bruno, Galileo, Newton, HAHNEMANN, Schliemann, Heyerdahl u.a....

Für mich zwar ein ungemein spannendes Thema, aber undankbar zu vermitteln, da er, der Vortrag, über rein Wissenschaftlich-Biografisches hinausgehen sollte !



Überhaupt ist für mich - zurück zum Waldveilchen - das Mittelalter eine überaus faszinierende Epoche - quasi in sämtlichen Bereichen: Wolfram von Eschenbach ("Parzival") (Wildenburg / Amorbach), King Arthur / Holy Grail (weshalb ich - nur deshalb - Stätten von Colchester über Tintagel, Glastonbury bis Südost-Wales (Suche in Klöstern nach Original-Aufzeichnungen über den legendary king) abklapperte; Templer-Orden (Rosslyn-Church !!!), Minnesang und Rittertum und und und....



Gruß - Peter


go to top Nach oben
  
 

31. Mär 2011, 05:30

 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das Mittelalter finde ich auch sehr faszinierend.

Du hast schon nach König Arthur und dem Heiligen Gral gesucht? Sehr spannend und aufregend! Hast du dabei etwas herausgefunden?

Ich beschäftige mich in der Inneren Alchemie intensiv mit König Arthur's Tafelrunde. Ich suche ihn da aber nicht, sondern ich lerne daraus.

scotlandfan hat geschrieben:
Mehr noch: Als Mitglied der Giordano Bruno-Gesellschaft hielt ich einst einen laaangen Vortrag
über "Ketzer und Querdenker, die die Welt veränderten", Paracelsus, Kopernikus, Bruno, Galileo, Newton, HAHNEMANN, Schliemann, Heyerdahl u.a....

Für mich zwar ein ungemein spannendes Thema, aber undankbar zu vermitteln, da er, der Vortrag, über rein Wissenschaftlich-Biografisches hinausgehen sollte !

Der Vortrag würde mich auch interessieren. Hast du den noch in schriftlicher Form oder kann ich ihn im Internet nachlesen?


go to top Nach oben
  
 

31. Mär 2011, 10:15

Offline
 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
der armem Hildegard von Bingen wird von heutigen Esoterikern viel in die Schuhe geschoben


go to top Nach oben
 Profil  
 

31. Mär 2011, 11:28

Offline
 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51693
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was mir an Hildegard von Bingen gefällt: :torte

Sie hat geschrieben: Cervisism bibat! :prost

Man möge Bier trinken! :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

31. Mär 2011, 17:30

 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Waldveilchen hat geschrieben:
Das Mittelalter finde ich auch sehr faszinierend.

Du hast schon nach König Arthur und dem Heiligen Gral gesucht? Sehr spannend und aufregend! Hast du dabei etwas herausgefunden?

Ich beschäftige mich in der Inneren Alchemie intensiv mit König Arthur's Tafelrunde. Ich suche ihn da aber nicht, sondern ich lerne daraus.

scotlandfan hat geschrieben:
Mehr noch: Als Mitglied der Giordano Bruno-Gesellschaft hielt ich einst einen laaangen Vortrag
über "Ketzer und Querdenker, die die Welt veränderten", Paracelsus, Kopernikus, Bruno, Galileo, Newton, HAHNEMANN, Schliemann, Heyerdahl u.a....

Für mich zwar ein ungemein spannendes Thema, aber undankbar zu vermitteln, da er, der Vortrag, über rein Wissenschaftlich-Biografisches hinausgehen sollte !

Der Vortrag würde mich auch interessieren. Hast du den noch in schriftlicher Form oder kann ich ihn im Internet nachlesen?


Moin !

Wenn ich in etwas "gut" bin, dann "Im vom Thema-abschweifen" ! Sorry, Admin !!!


Nur ganz kurz an Waldveilchen:
1. weiß man überhaupt nicht, ob King Arthur tatsächlich existierte. (Allein HIERZU, zu der Frage, habe ich ca. 15 (englischsprachige) Bücher.) Ich habe - über Jaaaahre - insgesamt 40 (!) Orte und Örtlichkeiten abgeklappert, die mit seinem Wirken assoziiert werden.

2. Ja - psssssssssssttt !!! - , den Holy Grail habe ich endlich gefunden (Rennes le Chateau) und heimlich mit nach Hause genommen (bleibt aber bitte - diskret - unter uns !!!).

3. Den gesamten Vortrag von mir (wirkt aber kaum ohne meine Power Point-Präsentation) gibt's in Buchform (zusammen mit anderen Vorträgen). Das Buch schicke ich dir in Kürze zu !

4. King Arthur's Round Table hatte mich schon als Kind fasziniert. Es ist - nicht nur als pathologischer Beatles-Fan - "nützlich", eine Engländerin zur Frau zu haben - wegen unserer permanenten GB-Reisen...



Bach to the issue !!! Sorry nochmals !



Gruß - Peter


go to top Nach oben
  
 

1. Apr 2011, 22:22

Offline
 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3148
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Was mir an Hildegard von Bingen gefällt: :torte

Sie hat geschrieben: Cervisism bibat! :prost

Man möge Bier trinken! :nick

Bier trinke ich.
Aber sonst kann mir die Bingen gestohlen bleiben! :clown


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Apr 2011, 05:54

 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
scotlandfan hat geschrieben:
1. weiß man überhaupt nicht, ob King Arthur tatsächlich existierte. (Allein HIERZU, zu der Frage, habe ich ca. 15 (englischsprachige) Bücher.) Ich habe - über Jaaaahre - insgesamt 40 (!) Orte und Örtlichkeiten abgeklappert, die mit seinem Wirken assoziiert werden.

Ich habe auch schon mal gelesen, dass es den König Arthur und den Heiligen Gral in Wirklichkeit gar nicht geben soll. Es könnte auch nur ein Symbol für was sein,.... Aber Genaues weiß niemand. Toll, dass du 40 Orte, ich vermute in England, abgeklappert hast, die damit assoziiert werden. War sicher sehr spannend. Man glaubt auch, dass der Heilige Gral auf einer Insel, die sich in einem See in Amerika befindet, vergraben sein könnte.

Lukrez, die Hildegard von Bingen wusste aber noch viel mehr, als über Bier,....


go to top Nach oben
  
 

16. Okt 2017, 10:18

Offline
 Re: Traditionelle Europäische Medizin - TEM
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57959
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Lukrez hat geschrieben:
Aber sonst kann mir die Bingen gestohlen bleiben!


Was hast du denn gegen jene Hildegard? :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker