Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Thema: Tische wechseln im Restaurant

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ] 

19. Mär 2017, 12:09

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich widerspreche. Als Gast frage ich freundlich ob es ok ist den Tisch zu wechseln und in der ueberwaeltigen Mehrheit der Faelle wird dem Wunsch entsprochen, vor allem wenn keine anderen Geaste da sind und der Tisch nicht reserviert ist.

Wenn ich in ein Restaurant gehe dann bin ich Gast und als Gast frage ich den Gastgeber unabhaengig davon das ich zahle.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 12:29

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10564
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das finde ich völlig normal so, wie Waldbaum das macht. Der Gast ist König.

Die Kellner haben doch normalerweise eh keine Zeit dafür.
Die sind beschäftigt mit Bestellungen aufnehmen, Getränke und Speisen servieren, kassieren.
Will man denen noch mehr Arbeit auflasten?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 13:02

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Ich widerspreche.


Und ich widerspreche deinem Widerspruch. :cool:
So ist das. :cool:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 13:16

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ok. Ich gehe nicht in ein Restaurant und tue so als gehoert es mir und damit bin ich immer gut damit gefahren.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 13:27

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 11929
Alter: 70
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn ich zum Beispiel in einem Restaurant an einem ungünstigen Platz sitze und ein besserer wird gerade frei, dann setze ich mich dort hin. Allerdings sage ich der Bedienung Bescheid, dass ich mich umgesetzt habe.
Der Gast ist König. Und fragen muß ich da nicht. Und in einem 5 Sterne Restaurant esse ich selten, wo mir der Platz angewiesen wird und die DDR gibt es auch nicht mehr.


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 13:42

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich möchte noch hinzufügen, dass wir nur so kurz an jenem "ersten" Tisch saßen, dass wir dort noch gar nicht registriert worden waren und auch noch nichts bestellt hatten.

Hätten wir dort schon was bestellt gehabt, so hätten wir selbstverständlich den Kellner über den Platzwechsel informiert.

Aber untertänig um die Erlaubnis zu bitten, eben mal an einen freien unreservierten Tisch wechseln zu dürfen, der gerade am Fenster frei geworden war, das halte ich für unnötig.

So ist das.

Und in jenen super-mega-überkandidelten stinkvornehmen Super-Hotels, wo das womöglich "Sitte" ist, verkehre ich nicht.

Besser so! :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 14:37

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 12.2013
Beiträge: 193
Wohnort: New York State
Geschlecht: männlich
 Profil  
bei uns wird 99% der zeit einem ein tisch zugewiesen und wenn es einem nicht gefaellt oder ein besserer frei wird kann man jederzeit ohne problem dem kellner bescheid sagen und und plaetze aendern. was man natuerlich nicht machen sollte ist das man von einem tisch fuer 2 zu einem tisch fuer 10 wechselt da der kellner damit geld verlieren wird. die wuerden es zwar machen aber das gehoert irgendwie nicht zur etiquette . ( ausser es gibt wirklich gute gruende wie der alte tisch war neben dem klo, kuecheneingang oder was aehnliches )

_________________
“A truly good book teaches me better than to read it. I must soon lay it down, and commence living on its hint. What I began by reading, I must finish by acting.”


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 15:41

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tresares hat geschrieben:
bei uns wird 99% der zeit einem ein tisch zugewiesen

Ja, ich weiß, so ist es bei den Angel-Saxen.
Ich bin aber kein Angel-Saxe.
Wenn ich essen gehe, so gehe ich meist irgendwo hin, wo es "gut-bürgerlich" zugeht, wie man hier sagt.

Jene falsche Vornehmheit in stink-vornehmen Etablissements mit "Welt-Niveau" mag ich nicht.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 16:45

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Restaurant


Diese pseudo-vornehme Platzanweiserei ist bei den Angelsaxen Standard, ich weiß.
In Deutschland ist das nicht so - Gottseidank.
Wir hier finden in halbleeren Lokalen auch alleine an freie Tische, ohne wie im Kindergarten dorthin geführt zu werden.
Weißt du das nicht mehr?
Hast du deine saarländischen Wurzeln vergessen?
Oder hast du in deiner saarländischen Zeit nur solche Etablissements aufgesucht, wo man vor eingebildeter Fürnehmheit erstirbt?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 19:41

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und dort geht es zu den Platzanweisern: :nick

familie/platzanweiser-restaurant-t7536.html

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 20:09

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 12.2013
Beiträge: 193
Wohnort: New York State
Geschlecht: männlich
 Profil  
ich versteh das problem nicht so ganz, vorallem die staendigen bemerkungen der "falschen/pseudo vornehmlichkeit und die vergleiche mit der DDR. wird einem in deutschland der wunsch nach einem anderen tisch verweigert und man wird cann von der Kellner SS wieder zum vorbestimmten tisch gepruegelt ?

ich weiss nicht wie es im deutschsprachigen raum ist aber hier wird man quasi immer gefragt ob man einen bestimmen sitz wunsch hat und wenn man auf dem weg zum tisch was besses sieht und nachfragt kann man da auch meist dort sitzen. das hinfuehren zum tisch soll sicherstellen das die kellner gleichmaessig ausgelastet sind da jeder meist gewisse tische eingeteilt bekommt. der wirt versucht auch sicherzustellen das kein kunde vergessen wird falls er sich unbemerkt reinschleicht und hinsetzt ( zb in einem bereich wo noch kein kellner ist ) und dann jammert das er keinen service bekommen hat.
Es wird ausserdem versucht gruppen auseinander zu halten so das alle eine angenehme mahlzeit haben koennen. eine gruppe aeltere meschen die essen und kloenen wollen direkt neben einer gruppe hunger eltern wo 20 kinder rumkreischen macht ja auch keinen sinn.

_________________
“A truly good book teaches me better than to read it. I must soon lay it down, and commence living on its hint. What I began by reading, I must finish by acting.”


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 20:19

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tresares hat geschrieben:
ich versteh das problem nicht so ganz,


Es sind wohl zweierlei Kulturen.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 20:55

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 5532
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:
Ich möchte noch hinzufügen, dass wir nur so kurz an jenem "ersten" Tisch saßen, dass wir dort noch gar nicht registriert worden waren und auch noch nichts bestellt hatten.

Hätten wir dort schon was bestellt gehabt, so hätten wir selbstverständlich den Kellner über den Platzwechsel informiert.



So würde ich das auch machen! :nick

In Bayern setzten wir uns am Abend in ein Gartenlokal und bemerkten nach kurzer Zeit, der Tisch ist sehr ungünstig. Der Tisch stand auf unebenen Boden und wackelte. Auch die Stühle hatten eine bedenkliche Schräglage.

Wir standen gleich wieder auf und suchten einen anderen Tisch.

Was soll daran falsch sein? Gefragt haben wir auch nicht, schließlich wollten wir gemütlich essen und einen schönen Abend genießen.

Hätte sich der Kellner beklagt, hätten wir uns ein anderes Lokal gesucht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 20:59

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nachtigall hat geschrieben:

In Bayern setzten wir uns am Abend in ein Gartenlokal und bemerkten nach kurzer Zeit, der Tisch ist sehr ungünstig. Der Tisch stand auf unebenen Boden und wackelte. Auch die Stühle hatten eine bedenkliche Schräglage.

Wir standen gleich wieder auf und suchten einen anderen Tisch.

Was soll daran falsch sein?


Für uns Normalbürger: Nichts!
Aber für Snobs mit zu viel Geld haben wir uns damit als Angehörige einer verachtenswerten "Unterschicht" ge-outet.
So ist das.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 21:42

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 5532
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Lieber gehöre ich zur "Unterschicht" als dass ich mich als Snob mit zu viel Geld, vom Kellner zum Affen machen lasse. :mrgreen:

Nicht alle Snobs haben tatsächlich viel Geld und nicht alle von Snobs zur Unterschicht degradierten Gäste knabbern am Hungertuch.


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2017, 22:10

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nachtigall hat geschrieben:
Lieber gehöre ich zur "Unterschicht" als dass ich mich als Snob mit zu viel Geld, vom Kellner zum Affen machen lasse. :mrgreen:


So ist es! :mrgreen:

Aber der Snob sieht das natürlich so:

Dass der Kellner ihn als Zeichen besonderer Ehrerbietung zu seinem einzigartigen Sonderplatz führt, wie es einem Grafen von und zu Koks gebührt!

Dabei wird er nur zum erst-besten Platz geführt, der dem Kellner in den Sinn kommt. :-D

Und insgeheim amüsiert der Kellner sich noch über den Trottel von Koks-Grafen, der zu deppert und zu unselbständig ist, um selber einen Platz zu finden.

Graf Koks aber ist stolz wie Bolle, dass er sich solch ein fürnehmes Doof-Lokal leisten kann, wo man ihn wie ein unmündiges Kind zum Platz führt.

Am liebsten hätte es der Graf Koks wohl noch, wenn ihn der Kellner an seinem Patschehändchen auch noch zur Toilette begleiten täte - zu einer Toilette, die ganz speziell für den hochwürdigen pseudo-fürstlichen Koks-Grafen ausgesucht worden ist!

:badgrin :teufel

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Mär 2017, 01:54

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ist das hier ein Klassenkampf Strang :mrgreen:

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Mär 2017, 09:20

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
@ TMFDU

Wir leben offenbar in zweierlei Welten.
Du hältst die Sorte Restaurants, die du besuchst, für die einzigen möglichen Restaurants der Welt.
Ich nicht.
So ist es.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Mär 2017, 11:08

Online
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69813
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute werden wir mal wieder dort essen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

In eins jener normalen Lokale, die TMFDU so sehr verachtet und mit MCDonalds gleichsetzt.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Mär 2017, 11:29

Offline
 Re: Thema: Tische wechseln im Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10564
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das sieht ja urgemütlich und sehr schön aus! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker