Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Thema: Ärzte

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

21. Apr 2016, 14:06

Offline
 Thema: Ärzte
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Neu im Job als Arzt

Hier beschreibt ein Arzt seinen Job.

Zitat:
Ewig paukst du dich durchs Medizinstudium - dann stehen plötzlich echte Patienten vor dir. Manche unfreundlich, andere nervig, Frauen ziehen schon mal blank. Ein Arzt über den Einstieg in den Job.


Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Apr 2016, 12:09

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 03.2013
Beiträge: 1943
Alter: 71
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Aller Anfang ist schwer auch für einen Arzt. Oft haben wir Schwestern mit jahrelanger Erfahrung auf die jungen Ärzte aufgepasst und wenn es notwendig war einen erfahrenen Arzt dazugeholt.

_________________
CARPE DIEM


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Apr 2016, 12:15

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nordlicht hat geschrieben:
Oft haben wir Schwestern mit jahrelanger Erfahrung auf die jungen Ärzte aufgepasst und wenn es notwendig war einen erfahrenen Arzt dazugeholt.


Gut, dass es solche Schwestern gibt! :thumbsup

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Nov 2017, 09:08

Online
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12827
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Viele Ärzte werden bei Diagnosen von Krankenkassen beeinflusst – und stellen die gesundheitliche Lage ihrer Patienten auf dem Papier schlimmer dar als sie ist. Die Gesetzesverschärfung, die das verhindern sollte, scheint zu verpuffen.

Das ist deshalb relevant, weil die Kassen auf Basis der Diagnosen Gelder aus dem Gesundheitsfonds zugewiesen bekommen.

Diese Schieflage wird noch verschärft, wenn Beurteilungsspielräume, etwa beim Schweregrad der Krankheit, genutzt werden und der Patient auf dem Papier etwas „kränker“ erscheint, als er in Wahrheit ist.

Ärzte machen Patienten kränker als sie sind

Dass da viel geschwindelt wird kann man sich vorstellen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Nov 2017, 12:30

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: märkischer Eichbaum
Registriert: 08.2017
Beiträge: 1556
Alter: 66
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ein alter Mediziner sagte mal zu mir: "Einen guten Arzt erkennst du an der Größe seines Friedhofes."
Mittlerweile liegt auch er dort.
Gert

_________________
Furcht ist nicht in der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Feb 2018, 21:32

Online
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12827
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Jetzt will die Bundesärztekammer einem Bericht zufolge das Fernbehandlungsverbot lockern. Das hieße: Ärzte könnten reine Onlinesprechstunden anbieten.

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor einer großen Veränderung: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die Bundesärztekammer nach einem Bericht des „Spiegels“ sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.

Voraussetzung soll sein, dass der Patient über die „Besonderheiten“ einer reinen Onlineberatung aufgeklärt wird und der Arzt alle Befunde und Behandlungen sorgfältig dokumentiert. Der Passus soll im Mai den Delegierten des Deutschen Ärztetages in Erfurt zur Abstimmung empfohlen werden.


Ärzte sollen bald übers Internet behandeln

Was meint ihr dazu? Würdet ihr das in Anspruch nehmen?


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Feb 2018, 22:00

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58018
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eher nicht! :ähh

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Feb 2018, 23:06

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4300
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ein medizinisches Zentrum, bei dem ich und meine Kollegen angemeldet sind, bietet auch Onlineberatung an. Ich habe aber die Onlineberatung noch nicht ausprobiert.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Feb 2018, 23:13

Online
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12827
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das ist ja praktisch, da kann man dem Arzt übers Internet erzählen, dass man Halsweh, Kopfweh, Schnupfen, Fieber hat und bekommt Krankenstand. Der Arzt kann das gar nicht überprüfen.

Ich mache das aber nicht. :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 02:13

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 6411
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Da hat man wengstens einen Ansprechpartner. :teufel

Vor ein paar Tagen hatte ich Blut im Urin und suchte meine Ärztin auf.

Die Arzthelferin drückte mir einen Becher in die Hand und bat mich noch etwas zu warten.

15 Minuten später erschien sie mit einem Rezept - das war's, keine Fragen, keine Erklärung. :ähh


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 07:53

Online
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12827
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nachtigall, das ist dann so als würde man zu einem Roboter gehen.

Wahrscheinlich eine Massenabfertigung.

Dabei ist der Mensch ein Wesen aus Körper, Geist und Seele - aber darauf gehen die Ärzte gar nicht ein.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 14:17

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Onderwyser
Registriert: 12.2017
Beiträge: 655
Wohnort: Rundu
Geschlecht: männlich
 Profil  
Es gibt so'ne und solche Aerzte.Als ich vor einigen Jahren in D-land war bekam ich Beschwerden in der linken Brust und sie schwoll an.Ich ging zu meinen ehemaligen Hausarzt obwohl ich in Deutschland nicht mehr krankenversichert bin.Er untersuchte mich aber sagte auch er habe die Roentgenabteilung aufgegeben und es muesste aber zur Sicherheit geroentgt warden.Flugs rief er einen Kollegen an , erkaerte den Fall das ich aus Namibia bin und ich bekam einen Termin am Nachmittag.Nach dem roentgen hatte ich noch ein Gespraech mit dem Arzt den ich nicht kannte.Nachdem dieser mir erklaerte das nichts bedrohliches vorliegt und mir 2 Medikamente gab, fragte ich was ich ihm schulde.Er sagte:" Nichts, aber wenn sie etwas in der Kaffeekasse geben freuen sich die Assistentinen.Was ich auch tat.Fuer meine sozusagen einmalige Behandlung wurde nichts verlangt, weder vom Hausarzt noch vom Roentgenarzt.

_________________
die perd wat die hawer verdien, kry dit nie altyd nie


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 15:00

Online
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12827
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das war sehr nett! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 16:38

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Onderwyser
Registriert: 12.2017
Beiträge: 655
Wohnort: Rundu
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hier in Namibia ist es sowieso anders.Die Privataerzte haben nicht soviel Kundschaft haben daher viel Zeit fuer den Patienten.Man braucht moistens aber ein Appointment oder wartet halt 1 bis 2 Stunden.Ist man dann fertig bekommt man die noetigen Medikamente fast immer beim Doktor da diese berechtigt sind Apothekenvorraete zu halten.Allerdings oftmals auch mehr als noetig.Doktoren verschreiben hier gern viel Medikamente, das sehe ich oft in den Apotheken, wenn Patienten mit einer grossen Tuete voll Medikamente nach hause gehen.
Das ist nicht kontraer zu meiner vorherigen Aussage, sondern bezieht sich dann auf Medikamente fuer seltener Krankheiten wie Epilepsie usw.

_________________
die perd wat die hawer verdien, kry dit nie altyd nie


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Feb 2018, 16:55

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12725
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nachtigall hat geschrieben:
Da hat man wengstens einen Ansprechpartner. :teufel

Vor ein paar Tagen hatte ich Blut im Urin und suchte meine Ärztin auf.

Die Arzthelferin drückte mir einen Becher in die Hand und bat mich noch etwas zu warten.

15 Minuten später erschien sie mit einem Rezept - das war's, keine Fragen, keine Erklärung. :ähh


Wie ist denn sowas möglich? Da ist doch von einer einfachen Blasenentzündung über einen Harnwegsinfekt bis zur Nierenentzündung alles möglich. Die Schwere einer Infektion kann doch nicht über ein Plasticbecherchen entschieden werden. Das braucht einen Urologen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Feb 2018, 17:01

Offline
 Re: Thema: Ärzte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12725
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Voortrekker hat geschrieben:
.Doktoren verschreiben hier gern viel Medikamente, das sehe ich oft in den Apotheken, wenn Patienten mit einer grossen Tuete voll Medikamente nach hause gehen.
.

Das kenne ich von Ägypten auch her. Da gehen die Leute auch lieber gleich zum Apotheker. Da müssen sie keinen Eintritt zu bezahlen und Apotheker sind sehr kompetent. Großes Problem ist auch, dass die einfachen Menschen kaum die Beschriftung auf den Medikamenten lesen können. Weder in arabisch , noch in englisch. So kann es schon mal passieren, dass die Großmutter die Salbe gegen Krätze bekommt an Stelle der Salbe gegen Husten zum Brust einreiben.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker