Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ] 

5. Mär 2017, 22:47

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Fünf Handy-Regeln für ein besseres Leben

Zitat:
Smartphones sind nützlich - und sorgen gleichzeitig für eine Menge Ärger. Sie haben einfach zu schnell unseren Alltag erobert. Doch mit ein paar einfachen Regeln ließen sich viele Probleme vermeiden.


Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und hier sind die 5 Regeln:

1. Anwesenden ist im Gespräch der Vorzug zu geben
2. Vibrationsalarm ist nicht "lautlos"
3. Wenn beim Meeting alle ihr Handy in der Hand haben, stimmt etwas nicht
4. Nachts bleibt das Smartphone draußen
5. Wer kein Vorbild ist, kann auch keine Manieren erwarten

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2017, 22:53

 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Oh bitte nur kein Handy auf lautlos stellen. Diese Idee hatte mein Sohn, bevor wir sein Telefon 7 Tage gesucht haben. Er musste zu einem Praktikum und dafür mit dem Zug ziemlich weit weg fahren. Da war es mir schon lieber, er hat ein Handy dabei, damit er bei einer Zugverspätung auch die Kontaktperson erreichen kann. Er bekam dafür mein Handy und jetzt da er seines hat, das Verbot- Er darf es nicht mehr auf lautlos stellen :badgrin


go to top Nach oben
  
 

6. Mär 2017, 23:06

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:
Anwesenden ist im Gespräch der Vorzug zu geben


Nur Anwesende mit denen man in persoenlichem Gespraechskontakt ist und nicht Anwesenden wie Mitreisenden oder die Menge auf dem Marktplatz

Waldbaum hat geschrieben:
Vibrationsalarm ist nicht "lautlos"


Vibration finden sogr manche als angenehm, ich ziehe es vor wenn mein Handy mich mit "Aqualung" von Jethro Tull oder "Purple Haze" von Jimmy Hendrix auf sich aufmerksam macht. Wenn die Frau anruft ist es eine Luftschutzsirene :mrgreen:

Waldbaum hat geschrieben:
Wenn beim Meeting alle ihr Handy in der Hand haben, stimmt etwas nicht


Ja dann stimmt tatsaechlich was nicht. Entweder es ist kein Meeting oder der Meetingleiter hat null Kontrolle ueber das meeting.

Waldbaum hat geschrieben:
Nachts bleibt das Smartphone draußen


Was ist mein Handy ein Hund????

Waldbaum hat geschrieben:
Wer kein Vorbild ist, kann auch keine Manieren erwarten

Allgemeingueltig mehr nicht

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2017, 08:52

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Katze der Tierfarm
Registriert: 09.2011
Beiträge: 1742
Wohnort: ganz oben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich habe schon schon solche Treffen erlebt.
Wir saßen in der Pause zusammen. Da waren drei Studentinnen, die nebeneinander saßen und whattsappten. Ein anderes MAl sah ich eine Gruppe von jungen Leuten zusammen sitzen, ganz in ihr whattsapp vertieft oder ins Fangen eines Pokemons.
Whattsapp ist eine Sucht.
Die meisten haben bei uns in der Vorlesung das Smartphone an, um sich Whatsapp schicken zu können.
Meine Banknachbarin hält es nicht aus 15Minuten nicht ins Whattsapp zu starren und verbringt die meiste Zeit des Tages im Whatsapp.

_________________
Ich gehe über meine Gefühle hinaus und finde tiefen Frieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2017, 10:50

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Fuer mich ist ein meeting kein Pausentreffen sondern ein Treffen wo geschaeftliche Belange behandelt werden. In einem Pausentreffen kann jeder tun was er will.

Du musst Adleraugen haben um so genau zu beschreiben was so auf dem Smartphone deiner Mitstudenten als Apps offen ist bzw womit sie sich die Zeit verdreiben

Alles harmlos, niemand auf Tinder :ähh

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mär 2017, 00:57

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich habe seit gestern ein neues Smart Phone. Ich bin weg von Apple und hin zu Samsung.

Das neue GalaxyA5 ist preisguenstiger als I-Phone 7 und kann genausoviel und mehr. Es erkennt meine Fingerabdruecke! :shock: Ausserdem ist es wasserdicht und staubdicht. Praktisch wenn man beim jogging in den Regen kommt.

Ausserdem ist es einfacher Musik zu speichern und back up auch. Nix mehr I-Tunes und Apple ID.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mär 2017, 01:31

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4507
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Samsung, das sind doch die Phones, welche explodieren????Oder?
Ich will dir aber das Gerät nicht miesmachen. Hab Freude daran. :thumbsup

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mär 2017, 10:52

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nein. Das war Galaxy 7 Note. Alle anderen Modelle sind ok und Note 7 ist jetzt auch ok.

Galaxy A5 ist medium price range. Vollkommend ausreichend fuer was ich brauche und meinem I-Phone5 um Meilen voraus.

Habe eine neue Feature gefunden die hervorragend ist. Data Roaming ist default setting "National Only" Das heist wenn ich ins Ausland reise muss ich nicht data roaming ausschalten um verrueckte Kosten vom australischen Telstra zu vermeiden. Bei Apple muss man in Setting und data-roaming off! Hat man dann eine auslaendiche Sim dann wieder Data Roaming on. Das geht bei Samsung automatisch.

Hervorragend.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2017, 15:59

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10951
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Die Rede ist von uns: der Generation Smartphone. Den Smombies (Kombination aus Smartphone und Zombie sowie “Jugendwort des Jahres” 2015).

Diesen Smombies also hilft jetzt eine nette Oma über die Straße. Eigentlich naheliegend, denn wer ist besser für diesen Job geeignet, als jemand mit viel Lebenserfahrung und Geduld?

Das Video ist Teil einer Kampagne des brasilianischen Keksherstellers Biscoitos Zezé. Damit soll auf Gefahren im öffentlichen Raum und Straßenverkehr aufmerksam gemacht werden, die vor allem für Handy(-Dauer)-Nutzer zum Problem werden können.


Eine alte Dame hilft Smartphone-Nutzern über die Straße

Das ist doch echt nett! :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2017, 04:12

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ja nette PR Aktion des Keksherstellers. Jetzt verkauft er mehr Kekse

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jun 2017, 07:22

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Biscoitos Zezé hat dabei auch auf ein echtes Problem hingewiesen.

Mit dem Dumbphone vor der Name sind Menschen auch schon aus purer Blödheit in offene Baugruben gefallen.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jun 2017, 10:04

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Google Maps auf dem Smart Phone, einfach super. Musste gestern ein Irish Pub hier in Bangkok finden. Wusste Adresse und BTS Haltestelle. An der Haltestelle angekommen Adresse eingeben und wie das Sat Nav im Auto wurde mir der Weg gezeigt inkl wie lange man noch laufen muss und wieweit es noch ist. Wunderbare Technik. Fand das Pub auf Anhieb.

Was ist ein Bettuch in Thai Sprache :weißnix kein Problem mit smartphone. Bettuch eintippen - translate into Thai und problem geloest. Man zeigt es der Verkaueferin und bingo. Die hat natuerlich auch ein smartnphone davsie nicht DUMB ist und kann umgekehrt mich fragen.

Man kann sogar bei einem kuelen Bier in einem Strassenbistro sitzen und Im Widuwald lesen und schreiben.

Smarte Leute benutzen smart phone :cool: :mrgreen:

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jun 2017, 13:30

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Man kann sogar bei einem kuehlen Bier in einem Strassenbistro sitzen und Im Widuwald lesen und schreiben.


Wenn man das vermag, so ist es gut. :nick

Also, liebe Smartphone-Besitzer: Nun gehet dahin und tuet desgleichen! :torte

Oder: "Now go forth and do likewise!" :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Jun 2017, 16:03

 Ich habe bewußt keine Funktelefon, ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
... sonder nütze nur ein drahtloses Festnetztelefon mit Anrufbeantworter, welches auf die Ein-Pips-Funktion eingestellt ist, was ich nur höre, wenn ich in meinem Büro bin.

Des weiteren nütze ich nur noch die E-Brief-Funktion meines PCs und die 30-sekündige Nachrichten-Zusammenfassung im Radio. Einen Fernseh-Anschluß habe ich seit den Säuglingstagen meiner Kinder nicht mehr, aber ich nütze Youtube, um mir gute alte, deutsche Filme und neuere Dokusendungen anzuschauen.

Auf diese Weise schütze ich mich vor der medialen Überreitzung und kann mich sehr viel bessern meinen eigentlichen Aufgaben widmen!


go to top Nach oben
  
 

18. Jun 2017, 16:09

Offline
 Re: Ich habe bewußt keine Funktelefon, ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Rainer-JGS hat geschrieben:

Auf diese Weise schütze ich mich vor der medialen Überreizung und kann mich sehr viel bessern meinen eigentlichen Aufgaben widmen!


:thumbsup

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Jun 2017, 10:16

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Das ist so als wuerde man keine Flasche Wein zu Hause haben aus Angst man koennte Alkoholiger werden. :cool:

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Jun 2017, 06:40

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10951
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Wird das iPhone auch das 20-Jahr-Jubiläum feiern können? Experten sind skeptisch. Sie erwarten, dass die Technologie bis dann mit uns verschmolzen ist.

«Technologie kommt mit Wearables nicht nur immer näher an uns heran, sondern wird künftig gar mit uns verschmelzen», so Zimmermann. Sichtbare Hardware werde künftig immer mehr zur Nebensache, die Technologie werde sich dabei uns anpassen oder in Alltagsgegenständen verschwinden. Er nennt die Entwicklung in Anlehnung an Hightech «Shytech», also schüchterne Technik. Möglich werde das durch die fortschreitende Miniaturisierung, aber auch durch mehr Speed im mobilen Netz (5G).

Die Technik werde uns in Zukunft auch besser kennen als unsere Partner, ergänzt die Innovationsanalystin Bianca Stockreiter von Trendone. Sie werde unsere Gefühle erkennen und alles vom Einkaufen bis zum Arztbesuch für uns managen oder anhand der Analyse von Selfies gar den Termin beim Coiffeur buchen, so Stockreiter.

Eine prominente Rolle werde garantiert auch Augmented Reality (AR) einnehmen. Wie das aussehen könnte, zeige heute schon ARKit, die neue Entwicklungsumgebung von Apple. «In zehn Jahren werden wir die reale Welt mit digitalen Informationen überlagern und dadurch eine ganz neue Erfahrung der Umwelt, aber auch mit Digitalität machen», so Stockreiter.

In 10 Jahren gibt es keine Smartphones mehr

Also brauch ich mir so ein altmodisches Ding wie das Smartphone erst gar nicht mehr kaufen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jul 2017, 03:44

Offline
 Re: Smartphone und die zwischenmenschliche Kultur
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10605
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Du musst nicht 10 Jahre warten. Das Smartphone das du heute kaufst ist in 3 Jahren bereits outdated.

Aber Dank meines altmodischen 2017 Modell Samsung Smart Phone und Tablet kann ich beim Fruestueck in Jomtien, Thailand sitzen und dieses Posting schreiben, waehrend ich auf dem blue tooth Bose sound link Lautsprecher via meinem Galaxy meine Musik hoere.

Man kann aber auch in der technologischen Steinzeit leben und auf was warten was ausserhalb der Lebzeit oder wegen des riesigen technologischen Sprung von der Steinzeit in die Zukunft nicht verstehen und somit nicht anwenden kann :wiwi

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker