Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

9. Apr 2017, 22:31

Offline
 Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport

Ein Beispiel:

Zitat:
Die deutsche Medaillenschmiede Tauberbischofsheim scheint für einige Sportlerinnen ein Ort der Angst gewesen zu sein. Sie werfen jetzt einem Trainer des Fechtzentrums vor, sie jahrelang bedrängt und begrapscht zu haben.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Es ist nicht das einzige Beispiel.

Eine Frage: Warum haben die Sportlerinnen sich nicht früher schon beschwert?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2017, 22:51

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 602
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Vielleich waren sie zu jung und ängstlich?!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2017, 23:04

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Einige von ihnen sicher.
Aber alle?

Warum haben alle geschwiegen?
Und sich offenbar auch niemanden anvertraut, der dann nicht geschwiegen hätte?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2017, 23:28

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 889
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Wahrscheinlich ein von Hardware-Feministen künstlich aufgeputschter eher harmloser Fall von "Techtelmechtel" im Vereinsmilieu... :evil:


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2017, 23:39

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mehr Details - vom SWR:

Zitat:
Die Vorfälle am Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim sollen sich zwischen 2003 und 2016 ereignet haben. Die Sportlerinnen, darunter nach SWR-Informationen auch WM- und Olympiateilnehmerinnen, haben sich inzwischen an den Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) gewandt. Der beschuldigte Trainer streitet die Vorwürfe jedoch ab.

Der LSV ist dem jedoch nachgegangen und hat dem Trainer im Dezember 2016 fristlos gekündigt. Daraufhin hat der Trainer nach SWR-Information rechtliche Schritte eingeleitet, und es kam am 14. Februar 2017 zu einem Güte-Termin vor dem Arbeitsgericht Heilbronn am Standort Tauberbischofsheim. Bei diesem Gütetermin wurde keine Einigung erzielt. Rechtsanwälte des LSV haben die Vorwürfe noch einmal detailliert aufgeschrieben und der beschuldigten Seite zukommen lassen. Bis Ende April müssen sich die Anwälte des Beschuldigten erklären. Sollte es zu keiner außergerichtlichen Einigung kommen, wird der Fall vor dem Arbeitsgericht öffentlich verhandelt werden.


Und:

Zitat:
Sportler hatten sich bereits 2009 beschwert

Das Nachrichten-Magazin "Der Spiegel" berichtet darüber hinaus, dass sich 2009 insgesamt 21 Sportler in einem Brief über den Trainer beschwert hätten. Der damalige Internatsleiter, der laut Spiegel Adressat des Briefes war, erklärte dem Spiegel, von dem Brief nicht gewusst zu haben. Auf Anfrage der Nachrichten-Agentur "SiD" wollte er sich nicht äußern.


Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 00:57

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 889
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Merkwürdig doch, dass eine alteingesessene Gruppe von Fechterinnen selber über die Vorwürfe und folgende Kündigung geschockt war und mit einer Unterschriften-Aktion einschließlich der Unterschriften der Eltern der Fechterinnen dagegen vorging! Schließlich betonten sie allesamt einhellig die hervorragende Qualität des Trainers und würdigten ihre Erfolge als dessen Verdienst.

Möglicherweise möchte man Andrea Magro weghaben, weil er irgendwie unbequem geworden ist; und welcher perfide Grund ist da besser geeignet als die angebliche sexuelle Nötigung - zumal durch einen Italiener(!), der sich entschieden hat, Frauen zu trainieren... :evil:


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 05:24

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 2259
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Corylus hat geschrieben:
Wahrscheinlich ein von Hardware-Feministen künstlich aufgeputschter eher harmloser Fall von "Techtelmechtel" im Vereinsmilieu... :evil:


Das glaube ich eher nicht, es ist schon so, das einige Männer meinen, es ist nichts dabei wenn man eine Frau mal anfasst ohne das sie es will.
Ich glaube es gibt fast keinen Frau die nicht mal irgendwo angefasst wurde, egal ob das jetzt der Arm, der Kopf, der Po, oder Busen gewesen ist und die das nicht wollte, und manche denken sich auch nichts dabei, ist halt so, oder was ist denn schon dabei.

In einer unverfänglichen Situtation ist es vielleicht auch so, aber als Trainer, oder ein andere Person die einen vorsteht, sollte und darf das nicht passieren.


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 11:40

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 602
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Corylus hat geschrieben:
Merkwürdig doch, dass eine alteingesessene Gruppe von Fechterinnen selber über die Vorwürfe und folgende Kündigung geschockt war und mit einer Unterschriften-Aktion einschließlich der Unterschriften der Eltern der Fechterinnen dagegen vorging! Schließlich betonten sie allesamt einhellig die hervorragende Qualität des Trainers und würdigten ihre Erfolge als dessen Verdienst.

Möglicherweise möchte man Andrea Magro weghaben, weil er irgendwie unbequem geworden ist; und welcher perfide Grund ist da besser geeignet als die angebliche sexuelle Nötigung - zumal durch einen Italiener(!), der sich entschieden hat, Frauen zu trainieren... :evil:


Perfider Grund????? Warum soll ein guter Trainer nicht auch ein sexuell gesteuerter Belästiger sein? Das eine schließt doch das andere nicht aus!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 13:52

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Anscheinend gab es schon im Jahre 2009 Beschwerden.
Nun sollte nachgeforscht werden, warum jene Beschwerden anscheinend versandet sind.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 15:10

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 889
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
vampir hat geschrieben:
Das glaube ich eher nicht, es ist schon so, das einige Männer meinen, es ist nichts dabei wenn man eine Frau mal anfasst ohne das sie es will.


Das selbe muss ich als Mann aber auch von den Frauen sagen: Ich erlebe fast täglich und unzählige male, dass Kolleginnen mir zweifelhaft über den Rücken oder den Po streichen, mich am Vorbeigehen immer wieder scheinbar unvermeidlich ebenso streifen - und mir persönlich gegenüber auch verbal oftmals recht zweideutige, zuweilen obszöne oder sogar beleidigende Bemerkungen von sich geben. Das stört mich durchaus und ich empfinde dies sehr wohl als eindeutige Annäherung. Und wenn ich demgemäß reagiere und mir diese Berührungen unmissverständlich als unangenehm verbitte - ja, dann bin ich selbstverständlich "wieder mal" furchtbar "schlecht drauf", "empfindlich" und "gar net zum "Derpack'n". -

Auch als Mann hat man das Recht auf seine Privatsphäre und ebenso das Recht, seinem "Nein" Geltung zu verschaffen! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Apr 2017, 23:04

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mich wundert wirklich, das jene Frauen sich nicht wehrten!

In einer Zeit, wo man als Mann ja schon befürchten muss, als "male chauvinist pig" verschrien zu werden, wenn man einer Frau die Tür aufhält!

Ich vermute doch leider stark, dass jenen Frauen in TBB ihre Karriere wichtiger war als ihre Ehre.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Apr 2017, 23:06

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Corylus hat geschrieben:
Auch als Mann hat man das Recht auf seine Privatsphäre und ebenso das Recht, seinem "Nein" Geltung zu verschaffen! :nick


So sollte es jedenfalls sein.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Apr 2017, 23:11

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Im SPIEGEL lese ich gerade einen Leserbrief zum Fall TBB.

Hier ein Auszug:

"Man meint, man läse einen Bericht über weibliche Dienstboten im 19. Jahrhundert. So viel Duldungsstarre macht mich fassungslos. Sich mal mit anderen zusammentun?

......

Der Optionen wären viele, aber dieeses autoritätshörige Geheule ist keine."

*geschrieben von einer Frau

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mai 2017, 18:00

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Missbrauchsskandal an Sportschule Kaiserau
Wer einmal lügt, dem glaubt man doch


Zitat:
Nach dem Skandal um sexuelle Belästigung in der Sportschule Kaiserau will sich der Präsident des Westfälischen Fußballverbands morgen der Vertrauensfrage stellen. Gut möglich, dass ihn seine Funktionäre stützen.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Warten wir also auf morgen ...

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 10:06

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Blauwasser hat geschrieben:
Vielleich waren sie zu jung und ängstlich?!


Fechterinnen?

Fechterinnen sollten nicht ängstlich sein.
Uns sie waren doch nicht alleine!

Ich kann nur vermuten, dass ihnen ihre Karriere wichtiger war als ihre Ehre und ihre Würde.

Wenn sonstwo Männer sich was zuschulden kommen lassen, sind die Frauen doch auch nicht so zurückhaltend mit ihren Protesten.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 10:10

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 889
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Blauwasser hat geschrieben:
Vielleich waren sie zu jung und ängstlich?!
Wenn sonstwo Männer sich was zuschulden kommen lassen, sind die Frauen doch auch nicht so zurückhaltend mit ihren Protesten.


Das ist es eben, was mich an der Sache stutzig gemacht hat... :weißnix


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 10:12

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Neues aus TBB: :ähh

Missbrauchsskandal in Tauberbischofsheim
"Haltet bloß die Klappe!"


Zitat:
Grabschereien und sexuelle Gewalt sogar gegen Minderjährige - ein Skandal erschüttert das weltberühmte Fechtzentrum in Tauberbischofsheim. Statt endlich aufzuklären, versuchen Verantwortliche vor allem eines: Den Ruf des Klubs zu retten.


Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

TBB schein ja echt ein übles Pflaster zu sein. :ähh

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 15:27

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3355
Geschlecht: männlich
 Profil  
Larix hat geschrieben:
Eine Frage: Warum haben die Sportlerinnen sich nicht früher schon beschwert?


Scham,Angst usw.
Interessanter finde ich warum in den einschlägigen Medien (SPIEGEL,Focus usw.) über solche sexuellen Missbräuche so gut wie nie berichtet wird, aber sofort, wenn der Täter katholischer Priester ist.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 15:31

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 11929
Alter: 70
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dem ist glaube ich nicht so. Ganz viele Trainer in Sportvereinen stehen da auch in der Kritik. Und nicht zu vergessen....meistens sind es Jungen die da mißbraucht werden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 15:33

Offline
 Re: Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3355
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee,ich wandel Deinen Beitrag mal ein wenig ab,warum schreibe ich noch.

Dundee hat geschrieben:
Neues aus Köln: :ähh

Missbrauchsskandal in dem Kinder-und Jugendheim der Salesianer in Köln-Porz
"Haltet bloß die Klappe!"


Zitat:
Grabschereien und sexuelle Gewalt sogar gegen Minderjährige - ein Skandal erschüttert das Kinder- und Jugendheim der Salesianer in Köln. Statt endlich aufzuklären, versuchen Verantwortliche vor allem eines: Den Ruf des Ordens zu retten.


Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***öln-haltet-bloss-die-klappe-a-1147491.html

Köln schein ja echt ein übles Pflaster zu sein. :ähh



Warum ich die Änderungen vorgenommen habe?
ganz einfach:
Würde der Beitrag so (!) erscheinen,es würde hier im Forum einen Aufschrei der Entrüstung geben.
"Typisch Kirche!"
"Alles Heuchler" usw.
Aber so wie Du es schilderst waren die Täter "nur" Sporttrainer.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker