Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Schulisches - Nachrichten aus der Schule

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 155 Beiträge ] 

11. Jan 2012, 10:50

Offline
 Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Viele von uns haben doch mit dem Thema "Schule" zu tun. :nick

Drum möchte ich mal einen Thread eröffnen, in dem in bunter Mischung und loser Reihenfolge über "Alles Mögliche aus der Schule" geplaudert werden kann. :)

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 10:52

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und hier schon mal die erste kuriose Nachricht:

Zitat:
Ein Lehrer an einer Waldorfschule in Lübeck hat offenbar Fünftklässler zum Hantieren mit Sprengstoff animiert. Die Kinder füllten laut einem Zeitungsbericht Rohrbomben mit Schwarzpulver und zündeten sie anschließend gemeinsam mit dem Pädagogen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wollte dieser Lehrer seine Fünftklässler zu Terroristen ausbilden? :-D :teufel

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 10:56

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Da ist der Chemie-Unterricht entschieden zu weit gegangen. :shock:


go to top Nach oben
  
 

11. Jan 2012, 10:59

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 11933
Alter: 70
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wer weiß zu welcher Zelle der Lehrer gehörte? Rechtsradikal, linksradikal anarchistisch oder gar zu einer islamistischen Gruppe?
Immer nach dem Motto man lernt fürs Leben. :wink:


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 11:54

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Als Waldorf-Lehrer sollte er ja eher esoterisch und vergeistigt sein! :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 16:43

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Vielleicht wollte er einfach nur zeigen wie man Silvesterboeller selber macht. :teufel

Ich finde sowas ja unverantwortlich, Was denkt sich ein Lehrer dabei?


go to top Nach oben
  
 

11. Jan 2012, 20:14

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier steht mehr darüber: :nick

Zitat:
Die "Kräfte der Natur" anschaulich machen - mit Schwarzpulver

Der Anwalt des Lehrers erzählt die Geschichte so: Der Lehrer, 39, will seinen Schülern die "Kräfte der Natur" demonstrieren, das ist im März 2010. Der Unterricht des Mannes gilt als anschaulich und lebensnah. Er entscheidet sich, mit seiner fünften Klasse ein Experiment durchzuführen: Schwarzpulver in ein biegsames Messingrohr füllen, das etwa zehn Zentimeter lang ist und einen Durchmesser von 1,5 Zentimetern hat. Den Sprengkörper lässt er dann in der nahegelegenen Palinger Heide explodieren, die Schüler stehen 40 Schritte weit weg. Er kann sich nur an dieses eine Mal erinnern.

Zugegeben, es ist nicht erlaubt, Schwarzpulver im Unterricht einzusetzen. Das ist dem Mann damals aber nicht ganz klar, sagt der Anwalt. Gut ein Jahr später ermittelt auf einmal das Landeskriminalamt, der Lehrer wird von der Schule abgemahnt; im Januar 2012 schreiben die "Lübecker Nachrichten", er habe Rohrbomben gebastelt, gemeinsam mit seinen Schülern.

Die Mutter Ulrike N. erzählt es so: Sie hat ihren Sohn in der dritten Klasse auf die Waldorfschule geschickt, weil er an der staatlichen Grundschule gemobbt wurde. Sie hofft, es würde ihm da besser gehen. Bereits im Frühjahr 2009, also früher als der Lehrer es sagt, kommt ihr Sohn nach Hause und erzählt, sein Lehrer habe ihn und seine Klasse Bomben bauen lassen. Sie und ihr Mann sind entsetzt und erkennen als Sportschützen und Inhaber einer Waffenbesitzkarte die Gefahr. Deshalb geben sie ihrem Sohn das Sprengstoffgesetz mit, er soll es dem Lehrer überreichen - auf dass die Bombenbastelei ein Ende habe.

"Kann es sein, dass der Lehrer das tatsächlich darf?"

Zwei Jahre später, im Mai 2011, so berichtet die Mutter, kehrt der Sohn von einer Klassenfahrt zurück und erzählt, der Lehrer habe mit ihnen zusammen Kabel gesammelt, um Fernzünder zu basteln. Die Eltern beraten sich mit einem befreundeten Soldaten und einem Polizisten. Was, wenn so eine Rohrbombe hochgeht? "Die Hauptschäden entstehen durch den Druck", sagt die Mutter, eine solche Bombe neige zur Selbstentzündung. Bei ihr hört es sich an, als würde der Lehrer dauernd Sprengsätze herstellen. Von der Schule fühlt sie sich nicht ernst genommen.

Sie schreibt an die Generalstaatsanwaltschaft in Schleswig, viel weiter oben geht nicht. "Der Lehrer meines Sohnes (6. Klasse) hat mit den Kindern Rohrbomben gebaut", so beginnt der Brief, datiert auf den 25. Mai 2011. Er endet mit der Frage: "Kann es sein, dass der Lehrer das tatsächlich darf?" Sie sagt selbst mittlerweile: "Vielleicht war ich zu hysterisch." Doch schließlich nimmt sie ihren Sohn aus der Klasse, dann sogar von der Schule, und spricht mit der Lokalzeitung.

Aus beiden Geschichten lässt sich heraushören, dass die Mutter unzufrieden war mit der Arbeit des Lehrers, nicht nur wegen der vermeintlichen Bombenbastelei. Der Lehrer wiederum fühlt sich zu unrecht angeschwärzt. Für ihn war die Sache mit einer Abmahnung erledigt.

Die Schulleitung selbst will zu dem laufenden Verfahren nichts sagen. Der Lehrer genieße aber "weiterhin das Vertrauen des Vorstandes, der Schulführungskonferenz und der Elternschaft", so zitieren die "Lübecker Nachrichten" den Geschäftsführer des Schulträgers.

Bei der Staatsanwaltschaft heißt es, der Ausgang des Verfahrens sei offen. Das Kieler Bildungsministerium teilt mit, es könne im Fall der Fälle die Unterrichtsgenehmigung für einzelne Lehrkräfte entziehen.

Verletzt wurde niemand.


Zwei Seiten einer Medaille ....

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 20:24

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Irgendwie erinnert mich diese Sache an den Heidelbeerwein im Chemieunterricht in der "Feuerzangenbowle"....


go to top Nach oben
  
 

11. Jan 2012, 23:39

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zufällig bringt DER SPIEGEL heute einen anderen Fall aus dem schulischen Bereich:

Zitat:
Gericht spricht Lehrer nach Sex mit Schülerin frei

Er war 32, als er das erste Mal mit seiner Schülerin schlief, er gab ihr Tanzstunden und verführte die 14-Jährige wohl gezielt. Trotzdem hob das Oberlandesgericht Koblenz eine Bewährungsstrafe wegen sexuellen Missbrauchs gegen den Lehrer auf. Eltern und Schuldirektor sind entsetzt.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Was meint ihr dazu?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jan 2012, 23:44

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich finde, das es ein Fehlurteil war, aber, wie sagte mein Opa immer: "Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand"....


go to top Nach oben
  
 

12. Jan 2012, 19:43

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Islamisten als Lehrer? :denk

Nein danke! :nene

Zitat:
Ein 30 Jahre alter Realschullehrer wurde nicht verbeamtet, weil er islamistischen Organisationen nahe steht. Dagegen klagte er. Diese Klage wies das Verwaltungsgericht München nun ab. "Die mündliche Verhandlung hat gezeigt, dass der Kläger der Ideologie der Muslimbruderschaft und der Islamischen Gemeinde in Deutschland (IGD) nahesteht", teilte das Gericht mit. Eine "nach außen erkennbare Distanzierung" von deren Ideologie, die sich "gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung" richte, lasse der Mann nicht erkennen. Außerdem habe der Kläger radikale Texte auf seinem Computer gespeichert und auch selbst "radikal gefärbte Texte" verfasst. Gegen das Urteil (Aktenzeichen: M 5 K 10.2856) ist Berufung möglich.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2012, 01:17

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Larix hat geschrieben:
Zufällig bringt DER SPIEGEL heute einen anderen Fall aus dem schulischen Bereich:

Zitat:
Gericht spricht Lehrer nach Sex mit Schülerin frei

Er war 32, als er das erste Mal mit seiner Schülerin schlief, er gab ihr Tanzstunden und verführte die 14-Jährige wohl gezielt. Trotzdem hob das Oberlandesgericht Koblenz eine Bewährungsstrafe wegen sexuellen Missbrauchs gegen den Lehrer auf. Eltern und Schuldirektor sind entsetzt.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Was meint ihr dazu?


Ich sag mal so..... bei einer Frau waere das Urteil bestimmt anderes ausgefallen. Hoffentlich macht dieses Urteil nicht Schule.


go to top Nach oben
  
 

13. Jan 2012, 07:43

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine Schülerin hat ein Buch über ihre Schulzeit geschrieben.

Zitat:
Das Buch beginnt ohne große Umschweife: „Ich heiße Viviane Cismak, bin 19 Jahre alt, Abiturientin und verdammt wütend.“ Zum ersten Mal hat sich eine Schülerin in Deutschland auf mehr als 200 Seiten den Frust von 13 Schuljahren von der Seele geschrieben. Sie schreibt über Willkür, Ungerechtigkeit, Demotivierung und Inkompetenz im deutschen Schulsystem. Wir trafen sie in einem Berliner Restaurant namens „Die Schule“.



Ein Auszug aus dem Interview:

Zitat:
An meinem Kreuzberger Gymnasium lernten viele Migrantenkinder, hauptsächlich Türken. Die Schule hat sich mit dem Titel „Schule ohne Rassismus“ geschmückt. Was aber dort zum Teil passiert ist, war schon erschreckend. „Du Jude“ war ein gängiges Schimpfwort auf dem Schulhof. Schülerinnen, die einen Freund hatten, wurden als „Schlampen“ bezeichnet. Im Unterricht wurde diskutiert, dass Frauen Kopftücher tragen müssten, weil ja sonst Affären entstünden. Schülerinnen haben im Unterricht gesagt: Ich kann sowieso keinen guten Beruf kriegen, die einzige Möglichkeit für mich ist, einen reichen Mann zu heiraten. Eine amerikanische Austauschlehrerin war sehr schockiert von dieser Auffassung. Aber die deutsche Lehrerin hat nichts dazu gesagt. Ich finde, dass sich Lehrer einmischen und Partei für die westlichen Werte ergreifen müssten, etwa für die Gleichstellung, die ja auch im Grundgesetz steht.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2012, 15:59

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Gut das es mal jemand oeffentlich sagt/schreibt. Es traut sich ja sonst keiner, da man sonst auslaenderfeindlich ist. Besonders Maedchen muessen sich oft viel gefallen lassen. Das war sogar schon so als ich noch zur Schule ging und das ist schon ewig her. Anstatt verbessert hat sich das aber eher verschlechtert.


go to top Nach oben
  
 

14. Jan 2012, 02:49

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Hat schonmal jemand was Gutes ueber Berliner Schulen gehoert?


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Feb 2012, 19:05

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69904
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine Nachricht aus den USA: :wiwi

Zitat:
Früher rügte der Lehrer, heute übernimmt das in den USA die Polizei. Hunderte Schulen haben ihre eigene Streife, die schon Sechsjährige belangt, wenn sie fluchen, raufen oder rauchen. Einige Schüler zahlen eine Strafe, andere landen im Gefängnis - und kommen so schnell nicht wieder raus.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Was meint ihr dazu?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Feb 2012, 21:18

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Spiegelnachrichten - wenn es um USA geht: uebertrieben, Einzelfaelle verallgemeinert und durcheinandergeworfen. Wegen Fluchen ist noch keiner im Gefaengnis gelandet. Ich wuesste auch keine Grundschule mit privater Sicherheitswache. In gewaltbereiten Bezirken gibt es sie allerdings in der High School.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Feb 2012, 13:17

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69904
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mauerblümchen hat geschrieben:
Wer weiß zu welcher Zelle der Lehrer gehörte? Rechtsradikal, linksradikal anarchistisch oder gar zu einer islamistischen Gruppe?
Immer nach dem Motto man lernt fürs Leben. :wink:



Diese Sache geht gerade weiter - Anlass für einen eigenen Thread. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Feb 2012, 15:36

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10515
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mauerblümchen hat geschrieben:
Wer weiß zu welcher Zelle der Lehrer gehörte? Rechtsradikal, linksradikal anarchistisch oder gar zu einer islamistischen Gruppe?
Immer nach dem Motto man lernt fürs Leben. :wink:


Ich glaube eher, dass er kopflos war oder selber noch ein halber Kindskopf.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Feb 2012, 17:16

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Larix hat geschrieben:
Islamisten als Lehrer? :denk

Nein danke! :nene




Als Beamter schwoerst du ja, die Verfassung zu verteidigen. Er behauptet, das koenne er. Er kann natuerlich viel behaupten.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 155 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker