Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Schulisches - Nachrichten aus der Schule

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 155 Beiträge ] 

29. Apr 2012, 19:53

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das ist der offizielle Begriff hier bei unserer Schuldebatte. Inklusion bedeutet Behinderte und Gesunde zusammen unterrichten


go to top Nach oben
  
 

29. Apr 2012, 19:54

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
gibt es in E seit Jahrzehnten - mit gutem Erfolg und weniger Aufwand als in D


go to top Nach oben
  
 

29. Apr 2012, 23:55

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69904
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mit gutem Erfolg - für wen?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mai 2012, 17:11

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine Nachricht aus Frankreich: :wiwi

Zitat:
Zurück zur Fünf-Tage-Woche: Kaum ernannt, will der französische Bildungsminister des neuen Präsidenten Hollande die Schulwoche umkrempeln. Grundschüler und deren Lehrer sollen an einem weiteren Tag zur Schule gehen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dazu gleich noch eine eigene Umfrage. :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mai 2012, 07:56

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Zitat:
Hunde in der Schule
"Hunde machen uns nicht zu besseren Pädagogen"

Der Lehrer müsse wissen, welches pädagogische Ziel er auch ohne Hund in der Arbeit mit dem jeweiligen Schüler anstrebt, meint Andrea Vanek-Gullner, die sich seit mehr als zehn Jahren mit hundegestützter Pädagogik beschäftigt.

Aktuelle Studien zeigen, dass unter den richtigen Voraussetzungen schon die bloße Präsenz eines Hundes Stress bei Kindern und der Lehrperson reduzieren kann.

Österreich hat als erstes Land einen Leitfaden für den Einsatz von Hunden in Schulen - Pädagogin Andrea Vanek-Gullner hat ihn mitgestaltet

Hunde können das Klima und die Kommunikation in der Klasse verbessern. Doch es müsse den Lehrern immer klar sein, welches pädagogische Ziel sie auch ohne vierbeinige Unterstützung anstreben, betont Pädagogin Andrea Vanek-Gullner im Gespräch mit derStandard.at. Das funktioniere nur unter den richtigen Voraussetzungen. Die Lehrbeauftragte der Pädagogischen Hochschule Wien erarbeitete in ihrer Dissertation die europaweit erste wissenschaftlich evaluierte hundegestützte, therapeutische Methode für Kinder. Sie war zudem an der Arbeitsgruppe des Unterrichtsministeriums beteiligt, aus der nun ein Leitfaden für hundegestützte Pädagogik hervorging.

Quelle


go to top Nach oben
  
 

28. Jun 2012, 05:26

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Zitat:
Geschenke an Lehrer fallen unter Korruption
Geschenke zum Schulschluss? Lehrer sollten vorsichtig sein.

Landesschulräte und Elternvertreter warnen vor übertriebenen Geschenken bei der Zeugnisverteilung

Blumen reichen offensichtlich nicht aus: Teure Geschenke wie Schmuck, Turnschuhe oder ein Kaffeeservice von Eltern für die Lehrer ihrer Kinder sind zum Schulschluss keine Seltenheit mehr. Das Geld dafür wird kollektiv eingesammelt, am letzten Schultag bei der Zeugnisverteilung wird das Geschenk überreicht. Wie das Magazin "Datum" berichtet, handelt es sich dabei um Korruption. Nach dem Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz ist Lehrern die Annahme von Geschenken verboten.

Geschenke über 100 Euro unzulässig

"An und für sich sind Geschenke an Lehrer eine nette Geste. Aber ich würde mich als Lehrer hüten, unverhältnismäßig große Geschenke anzunehmen", sagt Karl Maier, Landesschulrat in Kärnten. Sein Kollege aus der Steiermark, Wolfgang Erlitz, ergänzt: "In der Praxis wird der Gesetzestext so ausgelegt, dass Geschenke über 100 Euro unzulässig sind."

Quelle

Früher war es so üblich, dass jedes Kind von daheim vom Garten ein paar Rosen oder andere Blumen für den Klassenlehrer am letzten Schultag mitgenommen hat.

Heute wird nur mehr kollektiv eingesammelt. Vor einigen Tagen hat der Elternverein bei mir angerufen und mich aufgefordert 10 Euro für das Lehrer-Geschenk zu spenden (für einen Blumenstrauß und Konzertkarten). Ich bin etwas erschrocken, weil sonst wurden immer so 3 oder 4 Euro eingesammelt, aber heuer gleich 10 Euro! Der Schulschluß kostet eh immer so viel Geld mit all den Ausflügen, Theaterbesuchen der Kinder. Also, ich hab nur 5 Euro gespendet. Mein Sohn war eh nur 1 Jahr in dieser Klasse und nicht 4 Jahre wie die anderen.


go to top Nach oben
  
 

28. Jun 2012, 06:29

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69904
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Früher war es so üblich, dass jedes Kind von daheim vom Garten ein paar Rosen oder andere Blumen für den Klassenlehrer am letzten Schultag mitgenommen hat.


So kenne ich es auch noch.

Und diese unschuldigen Geschenke sind nun schon halb verboten.

Vor diesem Hintergrund ist es nur recht und billig, dass ein geldgieriger Wolf namens Wulff mit Schimpf und Schande auus dem Amt gejagt worden ist

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Jun 2012, 06:36

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
"Landesschulräte und Elternvertreter warnen vor übertriebenen Geschenken bei der Zeugnisverteilung"......

...."Geschenke über 100 Euro unzulässig".....

Für 100 € gäbe as aber einen grossen Blumenstrauss.....


go to top Nach oben
  
 

29. Jun 2012, 00:44

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4399
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Die Lehrer haben ja einen Lohn.Ist es denn da noch notwendig überhaupt zusätzlich
etwas zu geben?. Theater/Konzert etc. können diese Leute doch selbst bezahlen.
Etwas persönliches wäre doch nett. Aber in der heutigen Zeit muss nur noch Kohle ran.
:weißnix

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Jun 2012, 05:01

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Kellner, Briefträger, Friseur, Rauchfangkehrer,... haben auch ihren Lohn und bekommen trotzdem Trinkgeld.

Ich finde ein kleiner Blumenstrauß aus dem eigenen Garten ist ein persönliches Geschenk und ist angemessen. Aber die Elternvereine wollen das nicht mehr.


go to top Nach oben
  
 

29. Jun 2012, 11:24

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10515
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
billy hat geschrieben:
Die Lehrer haben ja einen Lohn.Ist es denn da noch notwendig überhaupt zusätzlich
etwas zu geben?. Theater/Konzert etc. können diese Leute doch selbst bezahlen.
Etwas persönliches wäre doch nett. Aber in der heutigen Zeit muss nur noch Kohle ran.
:weißnix


Ich wäre enttäuscht, würden mir die Kinder Geld als Abscheidsgeschenk geben.

Wie Du schreibst:
mit einem persönlichen Geschenk zeigen sie ihre Wertschätzung. WEnn die Klasse gemeinsam was schenkt, finde ich das in Ordnung.

Das kann auch ein Ticket sein, warum auch nicht.

Waldveilchen hat geschrieben:

Ich finde ein kleiner Blumenstrauß aus dem eigenen Garten ist ein persönliches Geschenk und ist angemessen. ...


oder auch selbstgemalte Bilder und Fotoalben, zusammengestellt von der Klasse mit eigenen Widmungen... :-D

Ich habe aber selbst die Erfahrung gemacht, dass es Eltern gibt, die glauben, ihren Lehrer mit grossen Geschenken erkaufen zu können.


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Aug 2012, 19:39

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Lustiges aus der Pfalz: :cool:

Zitat:
Er hat nie Abi gemacht, hat keinen Uniabschluss - trotzdem unterrichtete ein Elektriker aus Rheinland-Pfalz dank gefälschter Urkunden als Gymnasiallehrer. Erst nach fünf Jahren flog der Schwindel auf. Vor Gericht zeigte sich der Hochstapler nun reuig.


Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wie kann so was mööööööööglich sein? :weißnix :denk :weia

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2012, 00:30

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4399
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Man fragt sich ja schon auf was geachtet wird bei einer Einstellung. Man muss sich doch ausweisen können mit Zeugnissen-oder mit wenigstens einem Abschluss.
Es ist erstaunlich, dass dies gerade in den Berufen wie Lehrer und Aerzte, immer wieder vorkommt. Schliesslich lässt man diese Personen auf die Menschheit los. Unbeschreiblich. Man lernt nie daraus. Es passiert immer wieder.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2012, 00:35

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
In gelbem T-Shirt, Jeans und Sportschuhen tritt er im Gerichtssaal auf, er spricht breiten pfälzischen Dialekt. Bei Nachfragen an Richter oder Staatsanwalt sagt er statt "Wie bitte?" nur "Häh?". Als er an einem Gymnasium Unterrichtspläne erstellte, waren die voller Rechtschreibfehler, sagt einer seiner ehemaligen Schulleiter.

Wie schafft es einer, jahrelang vor Schülern, Eltern und Kollegen den Gymnasiallehrer zu mimen? Und warum ist nicht viel früher jemand stutzig geworden?


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

.... warum ist nicht viel früher jemand stutzig geworden? :weißnix

Ja - warum? :denk

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jan 2013, 07:21

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Zitat:
Lehrerin soll Schüler an die Leine gelegt haben

Eine Lehrerin in Niedersachsen hat offenbar zu einer drastischen Strafmaßnahme gegriffen: Sie soll einen Schüler angeleint und wie einen Hund geführt haben. Nun ermittelt die Landesschulbehörde.

Lehrerin soll Schüler an die Leine gelegt haben

Das ist keine menschenwürdige Erziehung. :nein


go to top Nach oben
  
 

24. Jan 2013, 07:15

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Da hat wer eine gute Idee - und dümmliche Gutmenschen wollen das verbieten:

Zitat:
Ein Vorstoß des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Preetz, Handyschummlern das Handwerk zu legen, hat für Riesenwirbel gesorgt. Nach Medienberichten ertönt dort ein Alarmton, wenn während einer Klassenarbeit trotz Verbots ein Handy eingeschaltet ist.

Dagegen habe das Bildungsministerium rechtliche Bedenken und wolle eine juristische Expertise einholen, sagte ein Ministeriumssprecher am Mittwoch. Die Piraten haben eine Kleine Anfrage "zur Verwendung von Peilsendern an Schulen" im Landtag gestartet. Die Direktorin des Preetzer Gymnasiums wollte wegen der ungeklärten Rechtslage zu dem Detektoreinsatz nichts sagen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Internet bei Klassenarbeiten - das geht echt nicht! :nein

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Jan 2013, 07:19

 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Die Handies sollten bei Schularbeiten, Prüfungen immer abgegeben werden.

Weil sonst ist es doch sehr ungerecht.


go to top Nach oben
  
 

24. Jan 2013, 07:27

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eben! :thumbsup

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2013, 14:50

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Katze der Tierfarm
Registriert: 09.2011
Beiträge: 1717
Wohnort: ganz oben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wir hatten mal einen komischen Lehrer. Der hat Deutsch und Französisch unterrichtet. Die Leute in der Klasse haben mit dem Scherze gemacht wie: "Können wir heute Unterricht und frei gleichzeitig machen?" Daraufhin der Lehrer: "Wir können auch die Schulaufgabe im Wirtshaus schreiben!" Der DEutschunterricht war sonst ganz ok bei dem. Aber, als ich mit einem Mitschüler nachschreiben musste, war der Lehrer noch nicht da und als ich ihn 4Wochen nach der Arbeit auf meinen Aufsatz ansprach,meinte er, dass er sich auch fragt, was ich im Aufsatz habe.
Französisch soll laut unseren Bekannten aus den höheren Klassen aber irgendwie total die Kathastrophe gewesen sein. Eine hatte mal erzählt, dass er sie immer darum gebeten hat, ihm mal zu zeigen, wie man französische Grammatik macht.

Wir haben unseren Lehrern immer was zum Abschied als Wertschätzung geschenkt. Ich erinnere mich, dass eine Lehrerin zu uns gesagt hatte, dass wir doch einen Kuchen backen sollen, den wir gemeinsam am letzten Tag essen. Ich habe auf jeden Fall einen mit Schokolade gemacht und jedem, der wollte, davon gegeben. Und dann habe ich der Lehrerin eine Karte geschenkt, worüber sie sich sehr gefreut hat.

_________________
Ich gehe über meine Gefühle hinaus und finde tiefen Frieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2013, 14:57

Offline
 Re: Schulisches - Nachrichten aus der Schule
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 11933
Alter: 70
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mein Mann und ich haben mal für eine junge Klassenlehrerin unserer Tochter eine orientalische Hochzeitsfeier veranstaltet.
Ihre Wirkliche war so niederschmetternd, da haben wir Tolles organisiert. Es kostete keinen Pfennig aber die Überraschung war groß.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 155 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker