Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Schmetterlingsflechte - Lupus erythematodes

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

16. Sep 2017, 02:24

Offline
 Schmetterlingsflechte - Lupus erythematodes
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12386
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Erstmal was Allgemeines zu der Autoimmun-Erkrankung:

Zitat:
Der Lupus erythematodes (lateinisch lupus, deutsch ‚Wolf‘ + griech. ἐρύθημα [erýtʰēma] = Röte + -ώδης [-ṓdēs] = ähnlich wie), auch Schmetterlingsflechte, ist eine seltene Autoimmunerkrankung.[1] Beim Lupus erythematodes ist das körpereigene Immunsystem fehlreguliert: Es richtet sich hierbei gegen gesunde körpereigene Zellen. Dadurch werden Organe und Organsysteme, z. B. die Haut, geschädigt.[2]

Es gibt unterschiedliche Formen des Lupus erythematodes: Die verschiedenen Formen des kutanen Lupus erythematodes (CLE) befallen üblicherweise nur die Haut.[3] Der systemische Lupus erythematodes (SLE) kann alle Organe befallen. Er gehört zur Gruppe der Kollagenosen. Als Kollagenose gehört der systemische Lupus erythematodes zu den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.[1] Der neonatale Lupus erythematodes bei Neugeborenen ist eine Folge der mütterlichen Lupus-erythematodes-Erkrankung.[1]

Der Lupus erythematodes ist nicht ansteckend. Er tritt familiär gehäuft auf und kann sich in jedem Alter manifestieren. Meistens erkranken Frauen im gebärfähigen Alter.[4][5] Am häufigsten verläuft der Lupus erythematodes in Schüben, also in regelmäßig wiederkehrend aktiven Phasen. Zwischen den Schüben können lange Phasen liegen, in denen die Krankheit nicht oder nur wenig aktiv ist.[6] Besonders charakteristisch für den Lupus erythematodes ist das Schmetterlingserythem. Darunter versteht man eine Rötung, die sich vom Nasenrücken ausgehend symmetrisch auf die Jochbein- und Wangenregion ausdehnt.[1] Der Lupus erythematodes wird deshalb auch als Schmetterlingsflechte bezeichnet.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Habt ihr davon schonmal was gelesen oder gehört? :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Sep 2017, 02:28

Offline
 Re: Schmetterlingsflechte - Lupus erythematodes
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12386
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hier ein prominenter Fall:

Selena Gomez dankt Nierenspenderin
"Das ultimative Geschenk und Opfer"

Zitat:
Selena Gomez leidet an der Autoimmunerkrankung Lupus. Nun hat sich die Sängerin einer Nierentransplantation unterzogen. In einem bewegenden Instagram-Post wendet sie sich an die Spenderin.


Zitat:
Die beiden liegen auf dem Foto Seite an Seite und Hände haltend im Krankenhaus. Gomez hat die Krankheit Lupus erythematodes. Das hatte sie im Oktober 2015 öffentlich gemacht.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Sep 2017, 09:45

Offline
 Re: Schmetterlingsflechte - Lupus erythematodes
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Bei "Flechte" denke ich lieber an Pflanzen als an Krankheiten.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Sep 2017, 09:48

Offline
 Re: Schmetterlingsflechte - Lupus erythematodes
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ein schwieriges Kapitel:

Zitat:
3. Sind Flechten überhaupt Pflanzen ?

Eine Flechte ist keine Pflanze im eigentlichen Sinn, sondern ein Doppelorganismus aus
 
a) einer Nicht-Pflanze (Pilz) und einer Nicht-Pflanze (Cyanobakterie) oder
b) einer Nicht-Pflanze (Pilz) und einer Pflanze (Alge), der kleinsten Pflanze auf der Erde.
 
Bei letzterem könnte man daher von einer Mischpflanze sprechen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker