Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Parasitärer Zwilling

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

23. Mär 2017, 01:47

Offline
 Parasitärer Zwilling
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12380
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Habt ihr schonmal etwas von dem Phänomen von parasitären Zwillingen gelesen oder gehört? :wiwi

Erstmal eine allgemeine Erklärung darüber:

Zitat:
Die Teilung muss nicht immer symmetrisch sein. Entwickelt sich zum Beispiel das Zellmaterial eines Zwillings nur unvollständig, kann es auch zu asymmetrischen (oder auch parasitären) Doppelfehlbildungen kommen. Das weiter entwickelte Kind, in diesem Fall auch Autosit genannt, trägt das weniger entwickelte Kind, den „Parasiten“, am oder im Körper. Im Extremfall kann das weniger entwickelte Kind nur aus einem tumorähnlichen Zellhaufen bestehen, der jedoch differentialdiagnostisch gegen das Teratom (griech. teras ‚Ungeheuer, Missgeburt‘) abgegrenzt werden muss, einen Keimzelltumor, der Anteile aller drei Keimblätter enthält.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mär 2017, 01:51

Offline
 Re: Parasitärer Zwilling
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12380
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Vorhin bin ich nämlich auf diese Meldung gestoßen:

Parasitärer Zwilling in Chicago entfernt

Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen operiert

Zitat:
Einem Baby in den USA ist ein sogenannter parasitärer Zwilling entfernt worden. Die zehn Monate alte Dominique aus der Elfenbeinküste war mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen geboren worden. Ihr ragte die untere Hälfte eines fehlgebildeten Zwillings aus Hals und Rücken


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mär 2017, 09:44

Offline
 Re: Parasitärer Zwilling
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12188
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Entschuldigung , aber das ist ja ein Monster. Dieses Kind möchte ich auch nach allen Operationen nicht im Arm haben. Das ist ja gruselig.


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mär 2017, 22:30

 Re: Parasitärer Zwilling
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Nestor hat geschrieben:
Habt ihr schonmal etwas von dem Phänomen von parasitären Zwillingen gelesen oder gehört? :wiwi

Ja, eine Freundin von mir hatte einen im Gesäß, 10cm groß, man hatte ihn erst entdeckt, als sie schon über 20 Jahre alt war, er wurde bei einer Operation entfernt.


go to top Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker