Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Erlebnisse im Gasthaus und Restaurant

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ] 

4. Jun 2012, 11:13

Offline
 Re: Negative Erfahrungen in Gaststätten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2156
Alter: 61
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Drum gehe ich da auch äußerst selten hin und esse mich auch vorher satt. Es geht mir dann nur noch um den Geschmack.

Aber auch dieses Büffet findet seine Abnehmer. Um die Mittagszeit ist es da immer "rappelvoll".


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jun 2012, 12:36

Offline
 Re: Negative Erfahrungen in Gaststätten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

My favourite Irish Pub/Restaurant in Darwin.

Aber so langsam reicht es mir. OK Fachpersonal in Darwin ist Mangelware aber die Basiscs von customer service in Resaurant kann man jedem beibringen. Die Girls sind ja recht nett aber haben von Tuten und Blasen :cool: (zumindest was Restaurant betrifft) keinen Schimmer!

Normalerweise kommt immer Eiswasser mit dem ersten GEtraenk! Ich musste fragen und nichts kam. Erst nach dreimal , 3 verschiedene Bedienungen Fragen kam es. Die rothaarige mit dem schoenen irischen Slang brachte mir das 2 Glas Wein aber nahm das leere Glas vom ersten Drink nicht mit! Wieso?????? Ich hatte genug Essen und legte Gabel und Messer nebeneinander als Zeichen abserverien. Die Tussi kommt erst nach einem /zeichen und fragt ob ich genug habe. Ja genug von diesem Shit Service!

Das Essen ist nach wie vor ok. Pub Food but good und die Lage super. Centrum, Mitchell Street, Al fresco! Essen und Trinken und watching the passing parade, aber der Service unter aller Sau.

Werde dort nur noch trinken aber nicht mehr essen.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jun 2012, 12:44

Offline
 Re: Negative Erfahrungen in Gaststätten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Reisebayer
Registriert: 09.2011
Beiträge: 956
Alter: 52
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
 Profil  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
My favourite Irish Pub/Restaurant in Darwin.


Lebst Du in Darwin? Wow, die Stadt habe ich sehr schweißtreibend in Erinnerung (ich bin im Januar dagewesen...).

_________________
读万卷书,行万里路。
(Lies zehntausend Bücher, geh zehntausend Meilen!)


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jun 2012, 12:59

Offline
 Re: Negative Erfahrungen in Gaststätten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 69812
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:

Werde dort nur noch trinken aber nicht mehr essen.



Well said! :thumbsup

In Irish Pubs gehe ich zwar gerne - aber immer nur zum Trinken! :nick

Slàinte! :zumwohl

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jun 2012, 13:23

Offline
 Re: Negative Erfahrungen in Gaststätten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
sappralot hat geschrieben:
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
My favourite Irish Pub/Restaurant in Darwin.


Lebst Du in Darwin? Wow, die Stadt habe ich sehr schweißtreibend in Erinnerung (ich bin im Januar dagewesen...).


Nein ich lebe in Sydney. Bin geschaeftlich in Darwin. Darwin ist eine meiner Lieblingsstaedte in Australien. Liebe das Klima vor allem um diese Jahreszeit! Sonne jeden Tag und immer um die 27 Grad. Es ist Winter! Die Einheimischen hier tragen am Abend Pullis :mrgreen: Kein Witz!

Januar ist natuerlich sehr tropisch! Regenzeit! Super Gewitter und hin und wieder ein Cyclon.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 15:54

Offline
 Erlebnisse im Gasthaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Erlebnisse im Gasthaus und Restaurant

Wir haben ja schon eine ganze Reihe von Threads zu diesem Thema - aber immer nur zu speziellen Aspekten.

Hier nun ein Thread ganz allgemein zu diesem Thema.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:08

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10560
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich esse ja nicht so oft auswärts, aber mein Mann schon in seiner Mittagspause.

Einmal saß er mit Kollegen in einem Gasthaus und die Türe zur Küche war offen.

Der Kellner hatte es eilig, er nahm einen Teller mit Spaghetti zu rasant und die Spaghetti rutschten vom Teller und fielen auf den Boden. Der Kellner hob die Spaghetti vom Boden auf und warf sie wieder auf den Teller, ging in den Gastraum und servierte die Sphaghetti dem Gast der sie bestellt und dieses Missgeschick nicht gesehen hatte.

In dieses Gasthaus ist mein Mann nie wieder gegangen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:10

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Der Kellner hatte es eilig, er nahm einen Teller mit Spaghetti zu rasant und die Spaghetti rutschten vom Teller und fielen auf den Boden. Der Kellner hob die Spaghetti vom Boden auf und warf sie wieder auf den Teller, ging in den Gastraum und servierte die Sphaghetti dem Gast der sie bestellt und dieses Missgeschick nicht gesehen hatte.



Ich fürchte, so was ist gar nicht so selten. :ähh :???:

Nur siehst man es eben gewöhnlich nicht. :nein

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:19

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 02.2014
Beiträge: 1316
Alter: 37
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
in der wirtschaft einer guten freundin in der grundschule, also die oma hatte die wirtschaft und der sohn war bäcker, also wenn ich da an die küche denke, es war nur noch eklig.
der nebenraum war die backstube, wo neben der arbeitsfläche gleich eine liege mit wollteppich stand, überall angefangene dosen und zutaten.
in der hauptküche auch alles offen, alles fettig und klebrig, dreckige arbeitsflächen und darunter die verschiedenen müll- und lebensmitteleimer. restmülltonne offen neben gekochten kartoffeln, dose katzenfutter, sammlung der essensreste von tellern,
es war nur noch *würg*
zum essen sind wir dort nicht mehr hin.
gut, war ende der 80er, aber so gehts sicher noch in genügend wirtschaften zu, kontrolle hin oder her.

andersrum natürlich auch. dass es so fein und ordentlich ist, dass man sich nicht traut, die tischdecke zu berühren oder es einem peinlich ist, wenn das glas einen rand macht.

oh man, gäbe noch tausend weitere sachen

hier passt vielleicht die frage an alle, die sich auskennen in restaurantküchen und ähnlichem. wie läuft es eigentlich ab, wenn viele gäste unterschiedliche aber doch ähnliche dinge bestellen? also gibts da schon vorbereitete mögliche beilagen wie nudeln oder gekochte kartoffeln? schon saucen und die gängigen fleischessen in warmhaltung? oder wird alles individuell gemacht?

_________________
> dachte man früher wirklich, dass die welt eine scheibe ist? <
> wie, gibts denn schon eine neue theorie? <

LILLY - hot and new
Lilly
wir
nassfrosch
egal, hauptsache es ist
GELB


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:20

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Knight hat geschrieben:

oh man, gäbe noch tausend weitere sachen



Erzähl ruhig! :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:26

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Diesen Sonntag war ich mit einer größeren Gruppe in einem Karlsruher Restaurant.

Die Bedienung war langsam - es zog sich lange hin, bis endlich alle was zu essen hatten.

Mir erging es dabei so:

Der Kellner fragte - direkt hinter mir: "Wer kriegt das XY?"

Ich hob die Hand und sagte "Hier!"

Und der Kellner reichte den Teller - über meinen Kopf hinweg - meinem Gegenüber ...

Wortlos ....

Nun hatte mein Gegenüber wohl auch Recht auf dieses Essen - aber der Kellner hätte doch etwas dazu sagen, können, oder?

Etwa: "Ihres kommt auch gleich" - oder so.

Und mich nicht wortlos ignorieren.

Und es ging noch weiter ....

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 16:58

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dann ging der Kellner auf und davon und kam lange nicht mehr wieder.

Ich war der einzige, der noch kein Essen hatte.

Überall aß man - und ich saß da hungrig dazwischen.

Nach einer langen Weile aber hatte ich dann auch ein Teller vor mir stehen - einfach so. Wieder wortlos.

Der Kellner hatte sich da wohl von hinten herangeschlichen, mir wortlos ein Teller hingestellt - und war wieder auf und davon gegangen.

"Wie man einem Hund das Fressen hinwirft ...." dachte ich ....

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 18:05

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1699
Alter: 67
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich esse ja nicht so oft auswärts, aber mein Mann schon in seiner Mittagspause.

Einmal saß er mit Kollegen in einem Gasthaus und die Türe zur Küche war offen.

Der Kellner hatte es eilig, er nahm einen Teller mit Spaghetti zu rasant und die Spaghetti rutschten vom Teller und fielen auf den Boden. Der Kellner hob die Spaghetti vom Boden auf und warf sie wieder auf den Teller, ging in den Gastraum und servierte die Sphaghetti dem Gast der sie bestellt und dieses Missgeschick nicht gesehen hatte.

In dieses Gasthaus ist mein Mann nie wieder gegangen.


Boah.... das kann ich mir kaum vorstellen!
Niemals wäre das bei uns möglich!

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 19:02

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gartenratte hat geschrieben:
.... das kann ich mir kaum vorstellen!


Ich kann es mir vorstellen, leider. :teufel

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 19:08

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10560
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee, in diesem Restaurant hat man dich nicht gut behandelt.

Obwohl du aufgezeigt hast dich einfach zu übersehen, war nicht freundlich
und dich dann so lange warten zu lassen auch nicht.

Der Kellner hatte dann anscheinend ein schlechtes Gewissen, deshalb hat er sich so heimlich angeschlichen und dir den Teller schnell hingestellt.

Er hätte jedes Mal auch was freundliches sagen können.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 19:50

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Der Kellner hatte dann anscheinend ein schlechtes Gewissen, deshalb hat er sich so heimlich angeschlichen und dir den Teller schnell hingestellt.



So wird es wohl gewesen sein.

Ich glaube, das hast du gut erkannt.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 20:06

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 02.2014
Beiträge: 1316
Alter: 37
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
nicht wirklich restaurant, wobei man im kkh auch als besucher mitessen kann, aber es zeigt, dass man den großküchen häufig ausgeliefert ist, unwissentlich

beim praktikum im krankenhaus habe ich resteküche miterlebt.
sämtliches gebäck, brötchen, körnersemmel, lauge oder brot fand sich in den semmelknödeln wieder.
montags schien allgmein restetag vom wochenende, da gab es meist aufläufe mit mehreren sorten nudeln und sämtlichem gemüse, was vorher als beilage gedient hatte. für mich wirkte es oft, wie einmal fußboden gekehrt und eingekocht. genauso suppen und eintöpfe.

zum glück gabs häufig drei sachen zum auswählen und man war gut beraten, einzelne sachen zu nehmen, die weniger zusammengepanscht sein konnten z.b. schnitzel, kartoffeln, salate aus der sb-theke.

zu geil die beschwerde einer patientin.
´mein brot riecht und schmeckt nach käse. problem nur, ich habe überhaupt keinen käse drauf. der käse ist nämlich ungesund grün-türkis´

_________________
> dachte man früher wirklich, dass die welt eine scheibe ist? <
> wie, gibts denn schon eine neue theorie? <

LILLY - hot and new
Lilly
wir
nassfrosch
egal, hauptsache es ist
GELB


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2014, 20:12

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Knight hat geschrieben:

sämtliches gebäck, brötchen, körnersemmel, lauge oder brot fand sich in den semmelknödeln wieder.

montags schien allgmein restetag vom wochenende, da gab es meist aufläufe mit mehreren sorten nudeln und sämtlichem gemüse, was vorher als beilage gedient hatte. für mich wirkte es oft, wie einmal fußboden gekehrt und eingekocht. genauso suppen und eintöpfe.



Oh jeeeeeeeeeeee .... :shock: :ähh

Guten Appetit! :teufel

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mai 2014, 09:46

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50296
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Erlebnisse im Gastaus und Restaurant sind ein unerschöpfliches Thema. :nick

Heute - am Muttertag - gibt es vielleicht wieder solche Erlebnisse? :cool:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mai 2014, 10:11

Offline
 Re: Erlebnisse im Gastaus und Restaurant
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10560
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Der Muttertag ist ja immer der alleranstrengendste Tag im ganzen Jahr für die Gastronomie.

Da wird sicher so einiges schief gehen bei dem Streß.

Deshalb koche ich lieber daheim.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker