Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Erinnerungen an den Kindergarten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] 

14. Jun 2012, 15:53

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
*schubs* :wiwi

Und was für Erinnerungen haben die Neuen? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2012, 16:02

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 4987
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin nicht gerne gegangen so die Aussage meiner Mutter.Aber die gebastelten Sachen sogar Elternabendbriefe liegen alle im Keller in einem Karton bei meinen Eltern.Irgendwie wurde das aufgehoben.Und wenn ich bei meinen Eltern bin sehe ich die "Tante Sophie" ab und zu noch,sie ist schon über 70 Jahre und wir mußten im Kindergarten zu den Erzieherinnen immer "Tante" sagen.

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2012, 18:18

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12692
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich war nur kurz in einer Kinderbewahranstalt. Es war so entsetzlich. Meine Mutter wollte lediglich dass ich mehr Kontakt zu anderen Kindern habe.
Ich hielt 1 Woche durch. Dann wurde ich wieder allein von meiner Mutter betreut.
Ohne gequetschte Finger und Beulen und Brüschen.
Meine Kinder gingen nie in den Kindergarten. Das habe ich ihnen erspart.
Selbstbewußt sind sie trotzdem geworden. Haben Bildung altersgemäß mit auf den Weg bekommen und viel Kontakt zu anderen Kindern gab es auch.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2012, 19:45

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich war auch nur kurz im Kindergarten, aber gräßlich war es nicht. Nur ist die Kindergartenschwester gestorben und ein neuer Kindergarten gebaut worden, und bis der fertig war, war ich schon in der Schule. Deswegen kann ich mich kaum an Kindergarten erinnern.

_________________
Das Wort, ihr sollt es lassen stahn!


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2012, 06:46

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11150
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nur schlechte! Habe es dort nur einige Tage ausgehalten! Die zwangen mich warme Milch zu trinken. Ich hasste und hasse immer noch warme Milch. Allein der Geruch macht mich Kotzen :wut . Ich hab dann rebelliert und der Kindergartenschwester die warme Milch ins Gesicht geschuettet und die Tasse an die Wand geworfen. Man legte es meinen Eltern nahe mich doch bitte zu entfernen. Dies geschah und ich hatte meine Ruh.

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2012, 06:52

 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
TMFDU du warst ja schon als kleines Kind ein Rebell! :thumbsup

Warme Milch finde ich auch grauenhaft. :mrgreen:

Da sieht man doch wieder mal, dass kleine Kinder am liebsten daheim bei ihren Eltern sind.


go to top Nach oben
  
 

15. Jun 2012, 17:59

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2147
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich war da nur einen Tag. Das hat mir offensichtlich gereicht. :wink:

Kontakt mit Kindern hatte ich zuhause auch sehr viel, weil die Kinder aus der Verwandtschaft oft bei uns waren, u. a. wegen unserer Tiere. Die Kinder aus der Nachbarschaft haben auch häufig bei uns gespielt.

Das freie und spannende Leben in der Natur und mit den Tieren wollte ich mir nicht wegnehmen lassen. Das hat mir besser gefallen, als die "organisierte Bespaßung". So ist das heute immer noch. :wink: :-D

Als es dann soweit war, dass die Schule "dran" war, hat man mich nicht gefragt, ob mir das gefällt. :wink: Die Grundschulzeit fand ich auch furchtbar. Später hat es mir dann in der Schule besser gefallen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Aug 2012, 03:32

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2011
Beiträge: 280
Geschlecht: männlich
 Profil  
Da war ich nie. Ich wurde schon mit 4 eingeschult. Das ist nicht ungewoehnlich in den Niederlanden. Die ersten 2 Jahre sind dann aehnlich wie Kindergarten, aber mit Schulelementen.
Ich war auf einer Privatschule. Das war ganz ok, die Lehrer waren nett.

:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Aug 2012, 10:20

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5018
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei uns in der Stadt haben alle den Kindergarten besucht. 2Jahre lang. Ich bin gerne hingegangen.
Auch meine Kinder besuchten den Kindergarten. Auch sie sind gerne hingegangen.

Auf dem Land, also in den Dörfern, gab es damals keine Kindergärten.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2017, 10:03

Online
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56547
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hat noch jemand Erinnerungen an seine Kindergartenzeit? :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2017, 10:20

 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ja, sogar ziemlich lebhafte!

Ich war im evangelischen Kindergarten, und zwar in der "Blauen Gruppe" bei Frau Jahn und Frau Göbel. Frau Göbel war etwa so alt wie meine Oma, sprich damals schon deutlich über fünfzig. Beide Erzieherinnen - damals sagten wir noch Kindergärtnerinnen - waren streng, aber auch sehr liebevoll. Ich höre heute noch Frau Göbel "Neeneeneeneenee" sagen, wenn ich etwas Verbotenes gemacht hatte.

Im Kindergarten war ich mit Edda befreundet - wir wollten damals sogar heiraten! Außerdem war Burkhard mein Freund. Wir spielten schön zusammen und hatten daher eine ganz schöne Kindergartenzeit.

Ich erinnere mich auch noch an den Umzug des Kindergartens. Zunächst war er im evangelischen Gemeindehaus, später bekam er ein eigenes Gebäude mit einer kleinen Turnhalle.

Frau Jahn begegnete mir etwa zwölf Jahre nach meiner Kindergartenzeit wieder, als ich mein Schülerpraktikum in diesem Kindergarten machte. Das Praktikum war wirklich gut. Ich habe viel gelernt. Und Frau Jahn war immer noch in der Blauen Gruppe tätig.

Als Zivildienstleistender habe ich in einem Kindergarten für behinderte Kinder gearbeitet. Meine Erinnerungen daran sind aber durchwachsen, denn die Erzieherinnen in diesem Kindergarten waren ziemlich schwierig. Ich fand es z.T. wirklich schlimm, wie sie mit den Kindern und auch mit mir als Zivi umgegangen sind. Dennoch war auch das eine lehrreiche Zeit, die mir viel für mein weiteres Leben gebracht hat. Insbesondere, weil ich dort alles Nötige für die Pflege von Kleinkindern mit Behinderungen gelernt habe, was mir dann bei meinen Söhnen sehr zugute kam, als sie Babys waren.


go to top Nach oben
  
 

17. Mai 2017, 00:50

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5018
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das war eine super Zeit. Wir konnten spielen und machten auch viele Spiele. Die Kindergärtnerin erzählte uns Geschichten. Das war richtig schön. Wir haben sehr viel gelacht. Wie aahimstt hatte ich schon bald einen Freund. Der hat mir immer geholfen, wenn mal was nicht gelaufen ist, wie ich es wollte.
Auch der Schulweg war immer lustig. Eigentlich waren wir echt friedlich untereinander.
Kontaktschwierigkeiten kannte ich nie.
Glücklicherweise haben auch meine Kinder gerne den Kindergarten besucht.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mai 2017, 05:54

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 3715
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich war nie in einen, hier gab es keinen, ob das es gut für mich oder schlecht war kann ich also nicht beurteilen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Mai 2017, 08:14

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 1525
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Meine Tante leitete einen Erntekindergarten, der nur ein paar Monate im Jahr
geöffnet war. Da meine Eltern beruflich recht viel um die Ohren hatten, war
ich im Sommer Ferienkind bei meiner Tante und in ihrem Kindergarten, das
gefiel mir gut, nur das blöde Mittagsschläfchen habe ich in schlechter Erinnerung.
Und noch heute liebe ich den Geruch von Honigbrötchen und Pfefferminztee.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Apr 2018, 04:33

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und heute ist nun der Tag des Kindergartens!

Zitat:
Der Kindergarten-Tag findet statt am 21. April 2018. Der Tag feiert die Vorschulbildungseinrichtung für Kinder und ehrt den Schöpfer des Begriffs "Kindergarten".


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Aus diesem Anlass sei wieder einmal gefragt: Und welche Erinnerungen habt ihr an euren Kindergarten?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Apr 2018, 07:46

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 3715
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Da ich nie in einen Kindergarten gegangen bin, habe ich keine daran....


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Apr 2018, 10:34

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 02.2018
Beiträge: 404
Wohnort: Ostschweiz, Kanton TG
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In meiner Kindheit gab es keine Kindergärten auf den Philippines, zumindestens nicht in meiner Province.
Aber irgendwie haben wir unsere Kindergärten dann doch selbst organisiert, ältere Kinder passten auf die jüngeren auf und wir waren den ganzen Tag über aktiv.

Oft waren wir am Strand Muscheln und Krabben sammeln oder im Regenwald Früchte sammeln um für unsere Familien was zu essen mit nach Hause zu bringen.
Mit 4 Jahre war ich dann auch noch verantwortlich für meine neugeborene Schwester, wenn meine Mom auf Arbeit war, meine Oma im Regenwald oder in den Dörfern unterwegs war, fütterte ich meine Sis , brachte sie zu den anderen Kindern, wo wir oft am Strand oder im Wasser spielten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Apr 2018, 10:43

Offline
 Re: Erinnerungen an den Kindergarten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Bei mir war es so:
Ich habe keine guten Erinerungen an den Kindergarten.
Und ich kannte es zum Glück zuhause dann durchsetzen, dass ich nicht mehr in diese wenig mnschliche "Kinderaufbewahrungsanstalt" gehen musste - denn was anderes war das nicht.

Heutzutage sollen Kindergärten ja besser sein, wie man hört ....

------------

Auf dem Weg in den Kindergarten soll ich aus Verzweiflung das ganze Dorf zusammengebrüllt haben!
So dass sich dann alle meine Geschwister weigerten, mich dort hinzubringen!

Es war ja aber auch ein Kindergarten des Grauens!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker