Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Emotional Eating - Essen aus Frust

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

6. Apr 2017, 09:07

Offline
 Emotional Eating - Essen aus Frust
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Emotional Eating - Essen aus Frust - oder zur Belohnung - oder aus reinem Vergnügen.

Das soll die Hauptursache sein für unerwünschte Gewichtszunahme.

Kennt ihr das auch?

Oder was meint ihr dazu?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2017, 09:44

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 602
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich selbst leide nicht darunter und kenne auch niemanden, der
Stress-Esser ist. Stelle mir aber vor, dass Kauen, Schmecken,
Schlucken die Betroffenen kurzfristig beruhigt und sie sich
dadurch besser fühlen für einen Moment.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2017, 10:18

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Schwarzes Bäumchen
Registriert: 03.2012
Beiträge: 1601
Alter: 36
Wohnort: Heilbronn
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
 Profil  
hab ich früher gemacht ..nach den Schwangerschaften ..Aus Frust ..oder aus Stress...

aber hauptsächlich Chips.

nach meiner Diät hab ich mir das selbst verboten ..und wenn ich heut mal Stress hab futter ich nur noch Obst

_________________
Liebe Grüsse von Blacky


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2017, 10:32

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Blatt
Blatt
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2017
Beiträge: 84
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Frühlingslärche hat geschrieben:
Das soll die Hauptursache sein für unerwünschte Gewichtszunahme.
Kennt ihr das auch?


Ohja, das kenne ich gut.
Ich bin auch ein Frustesser, aber manchmal kann ich vor lauter Frust auch nicht mehr essen, allerdings ist es in mir ruhiger geworden seit ich nicht mehr funktionieren muss, sondern mir meine Zeit fast immer einteilen kann, ausser in den Schulferien, da habe ich den Enkel bei mir und da beobachte ich, dass ich ganz oft Frustesse, weil ich einfach überfordert bin und oft müde und nicht wirklich ausruhen kann.

Wenn ich zurück schaue, muss ich sagen, ich war immer Essgestört, auch wenn es nicht sonderlich aufgefallen ist gegen Aussen.

Vor etwa einem Jahr habe ich ein Buch gelesen, das hies:"Essen ist nicht das Problem" von Geneen Roth.
Darin sind erschreckende Wahrheiten über das Essverhalten, aber auch viele Übungen um sich bewusst zu werden was so abgeht, ein tolles Buch, es hat bei mir einiges bewirkt...
..diese Woche ist die letzte vor den Frühlingsferien und ich werde 3 Wochen ein und angespannt sein, mal sehen wie oft ich Frustessen muss, lach...

Und wie ist es bei dir mit dem Frustessen.?


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2017, 10:37

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
erikson hat geschrieben:
Und wie ist es bei dir mit dem Frustessen.?


Ich kenne es auch - und versuche es zu vermeiden.
Bei wirklich schlimmen Frust aber habe ich gar keinen Appetit mehr.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 19:54

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es gibt auch: "Essen als Belohnung". :essen

Heute z.B. wollte ich mir nach einem Arztbesuch einen Rosinenweck gönnen.
Da fiel mir ein, dass man sich ja nicht nur mit Essen belohnen kann.
Und so habe ich mir lieber eine Zeitung gegönnt.

Von einer Zeitung nimmt man nicht zu! :nein

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2017, 19:57

 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich bin auch so ein Frustesser. Vor allem stopfe ich alles, was an Süßigkeiten verfügbar ist, in mich rein. Seit Beginn der Fastenzeit habe ich damit aufgehört und bin fest entschlossen, damit gar nicht erst wieder anzufangen. Wenn ich nun Lust auf Süßes habe, esse ich eine Banane.


go to top Nach oben
  
 

11. Apr 2017, 01:44

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10124
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Wenn ich frustriert bin vergeht mir jeglicher Appetit.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Apr 2017, 08:44

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wie wäre das mal als Diätvorschlag: "Vom Zeitungslesen wird man nicht dick!" :-D

Oder: "Frankfurter Allgemeine statt Frankfurter Würstchen!" :-D

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Apr 2017, 21:18

Online
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 3327
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ein guter Vorschlag fuer diejenige, die sich mit Essen belohnen. :)

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Apr 2017, 21:27

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 55668
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sehe ich auch so! :-D

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2017, 00:05

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4397
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mir vergeht dann sämtliche Lust. Mir schlägt das auf den Magen.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2017, 08:35

Online
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 3327
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mir auch vergeht bei Frust Appetit. Ich muss dann aufpassen, dass es nicht zu weit geht.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2017, 09:44

Offline
 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 889
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Frühlingslärche hat geschrieben:
Emotional Eating - Essen aus Frust - oder zur Belohnung - oder aus reinem Vergnügen. Das soll die Hauptursache sein für unerwünschte Gewichtszunahme.


Das emotional intendierte Essen als die Hauptursache für unerwünschte Gewichtszuname abzukanzeln würde ich wohl eher von einem lebensfeindlichen spartanischen Sektenprediger erwarten als aus den Reihen solider Wissenschaftsforschung. :weißnix

Der konsequente Umkehrschluss lautete dann: Eine unerwünschte Gewichtszunahme vermeidet man, indem man möglichst emotionsneutral seine Nahrung zu sich nimmt. :nick

Wer aber zunehmen will, der darf und soll es: Mit Freude, Lust und Genuss - oder im Zorn, in Bedrängnis, unter Angst - und nach dem Begräbnis seines geliebten Freundes... :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Apr 2017, 21:45

 Re: Emotional Eating - Essen aus Frust
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Gestern hatte ich eine Frustfressattacke. Infolge dessen habe ich den ganzen Schokoladenosterhasten auf einmal gefressen. Damit wollte ich eigentlich aufhören.


go to top Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker