Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

17. Dez 2016, 09:32

Offline
 Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10950
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
«Allein ins Restaurant zu gehen, scheint eines der letzten grossen Tabus in unserer individualisierten Gesellschaft zu sein», stellt Konsumpsychologe Christian Fichter fest

«In Städten und über Mittag sind Solo-Esser inzwischen nichts Besonderes mehr. Abends und in nobleren Restaurants zieht man aber immer noch oft fragende Blicke auf sich, wenn man einen Tisch für eine Person verlangt.» Dies gelte für Frauen noch stärker als für Männer.


Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu

Der Meinung bin ich nicht. :nein Man darf auch alleine in ein Restaurant gehen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 09:39

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Man darf auch alleine in ein Restaurant gehen.


Natürlich darf man das - es ist nicht gesetzlich verboten.

Aber für Herdenmenschen, die sich immer nur in Gruppen und Cliquen bewegen, sind Menschen, die alleine in ein Restaurant gehen, suspekt.

Ich habe auch schon mal irgendwo meine Erfahrungen in Sachen Einzelreisender und Einzelgast beschrieben.

Da kann es durchaus sein, dass man auch mal diskriminiert wird.

Das muss nicht immer so sein, aber es kann manchmal sein.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 14:06

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 1206
Alter: 44
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Naja, als Tabu würde ich es nicht bezeichnen..eher das es selten vorkommt.
Wobei in Zeiten des Handys fällt es schon bald nicht mehr auf, ob man alleine ist oder mit mehreren..leider.

Wobei dort wo ich arbeite, werden auch einzelne Personen egal ob Frau oder Mann gerne gesehen und auch von den anderen Gästen beachtet und sogar oft in ein Gespräch verwickelt...was ich sehr schön finde.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 14:08

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Stilledernacht hat geschrieben:
Wobei dort wo ich arbeite, werden auch einzelne Personen egal ob Frau oder Mann gerne gesehen und auch von den anderen Gästen beachtet und sogar oft in ein Gespräch verwickelt...was ich sehr schön finde.


:thumbsup

Ich habe auch schon solche positiven Erfahrungen gemacht. :nick

Aber natürlich auch andere. :???:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 14:20

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10950
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In der heutigen, modernen Zeit sollte kein Gast mehr schief angeschaut werden, nur weil er alleine in ein Restaurant geht.

StillederNacht, das ist sehr schön in dem Restaurant wo du arbeitest, wie man da mit Menschen, die alleine kommen, umgeht. :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 14:34

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
In der heutigen, modernen Zeit sollte kein Gast mehr schief angeschaut werden, nur weil er alleine in ein Restaurant geht.


Sollte nicht. :nein

Wird aber doch manchmal - von Herdenmenschen, die denken, wenn einer da alleine ist, muss es wohl ein Spinner sein - oder so. :???:

Weil sie ihrer dumpfen fröhlichen Beschränktheit es sich eben gar nicht vorstellen können, selber alleine irgendwo hinzugehen.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Dez 2016, 15:45

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2016
Beiträge: 23
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Stilledernacht hat geschrieben:
Wobei in Zeiten des Handys fällt es schon bald nicht mehr auf, ob man alleine ist oder mit mehreren..leider.


das stimmt, es gibt keine Unterhaltungen mehr, manches mal glaub ich, die "unterhalten" sich auch am Tisch per Handy

ich persönlich finde, das in den meisten Restaurant schon mehr kleine Tische zur Verfügung gestellt werden, als früher
wir gehen allerdings lieber in "Gruppen" , da kann man schon mal schauen was man beim nächsten mal lieber zu Essen bestellt :essen

_________________
Grüße von Sunny


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2016, 00:59

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4505
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich setze mich gerne mal alleinw hin und beobachte die verschiedenen Menschen. Das tue ich gerne.
Leider komme ich selten dazu. Ich bin ja meistens berufsbedingt mittendrin.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Dez 2016, 23:39

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10603
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich bin Jahrzehnte auf meinen Geschaeftsreisen allein abends in Restaurants gegangen. Nirgendwo weder in Deutschland, Frankreich, England, USA, Asien, Mittlerer Osten war es ein Tabu. Niemand hat mich schraeg angeschaut, angemacht oder sonstwie belaestigt.

Und wie Billy machte es mir Spass Mitgaeste zu beobachten oder in einer Zeitschrift zu blaettern, ein Buch zu lesen und in den letzten Jahren texten, Internet browsen, email schreiben usw Dank Smart Phone und Tablet.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2016, 19:41

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 899
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Zitat:
Man darf auch alleine in ein Restaurant gehen.


Selbstverständlich!

Als Wirt eines Restaurants wäre mir jeder einzelne Gast willkommen! Man käme ja zu mir um zu speisen, und wer immer hungrig ist und sich bei mir niederlassen wollte, sollte das natürlich tun können. Es gehörte schließlich zur Hauptaufgabe meines Berufes, Gäste zu bekochen und zu bewirten, und da wäre es völlig egal, wie viele ihrer zusammengehören; das ginge mich in diesem Falle ohnehin überhaupt nichts an...

Im Übrigen könnte es einem Restaurantbetrieb auf Dauer das Leben kosten, wenn sich herumspräche, dass man dort als "Single" nicht erwünscht sei...


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2016, 20:00

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Natürlich darf man alleine in ein Restaurant gehen.
Ich tue das nicht selten.

Doch gibt es da auch durchaus Nachteile.

Ein vollbesetzter Tisch ist für die Bedienung besser sichtbar als ein einzelner alter Mann irgendwo in der Ecke.

Dazu kommt noch: Am vollbesetzten Tisch wird sich lautstark unterhalten.
Er ist also auch noch weit besser hörbar als ein einzelner Mensch.

Und wenn an jenem vollbesetzten Tisch noch ein paar Typen laut "BEDIENUNG!!!!" brüllen, so laut wie ein paar Stiere - während der Einzelgast nur dezent winkt - was meint ihr wohl, wer dann eher bedient wird?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Dez 2016, 01:07

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4505
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldbaum, was du beschreibst, sind Quartierbeizen. Da gehe ich alleine nicht hin, ausser ich kenne den Besitzer oder die Bedienung.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Dez 2016, 02:29

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70400
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
billy hat geschrieben:
Waldbaum, was du beschreibst, sind Quartierbeizen.

Bin mir da nicht so sicher! :nein
Ich glaube, das kommt in den besten Häusern vor! :-D
In der einen oder anderen Form. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2017, 09:02

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51646
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zu diesem Thema habe ich eine schöne Karikatur gefunden: :nick

Jesus beim letzten Abendmahl - aber als Einzelgast! :-D

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2017, 09:08

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51646
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich kann euch bei Gelegenheit mal erzählen, wie es mir als Einzelgast erging

in Schottland, in der Schweiz, in Spanien und in San Marino.
in Deutschland übrigens auch - aber da ist das noch eher akzepiert als sonstwo.

------------------------


Und wenn da jemand ernsthaft meint, als Einzelgast gäbe es keinerlei Probleme, so sage ich nur:

"Entweder warst du noch niemals alleine essen -
oder du hast eine Sensibilität wie ein Fleischerhund!" :-D

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2017, 09:15

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51646
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es ist mir nach wie vor unverständlich, warum man einen Einzelgast in einem völlig leeren Lokal an den Katzentisch scheuchen muss.

Ohne die geringste Notwendigkeit.

Nur einer unsinnigen "Ordnung" halber:

"Vierertische sind für für 4 Leute
Dreiertische sind für 3 Leute
Zweiertische sind für 2 Leute
Einertische sind für 1 Leut! - und Basta!"

Wer nur unflexibel so denken kann, auch wenn das Lokal leer ist, der sollte nicht Wirt werden, sondern Feldwebel auf einem Kasernenhof.

Ein Vierertisch ist ja nun nicht ein Riesentisch, sondern in vielen Gaststätten der normale Standard.

Ich bin in meinem Leben schon oft genug allein an einem Vierertisch gesessen, ohne die geringste Beanstandung.

Und natürlich würde ich mich in einem gut gefüllten Lokal nicht an einen Vierertisch setzen und damit unnötig Plätze blockieren, wenn es freie Zweiertische gibt.

Es kommt eben immer auf die Situation an.

Und - was meint ihr DAZU? :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2017, 09:20

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51646
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dort ist eine Umfrage, die mit dem Thema zu tun hat:

umfragen/leeren-restaurant-vom-tisch-verscheucht-t12200.html

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Feb 2017, 06:26

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10603
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
du hast eine Sensibilität wie ein Fleischerhund


Dann bin ich halt ein Fleischerhund. :wiwi

Ich habe in allen moeglichen Laendern alleine gegessen und nie damit Probleme.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Feb 2017, 09:42

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 51646
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Dann bin ich halt ein Fleischerhund. :wiwi


Wenn du es selber sagst, möchte ich dir nun mal gar nicht widersprechen. :-D
:wedel :wedel :wedel

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Feb 2017, 11:12

Offline
 Re: Allein ins Restaurant zu gehen ist ein Tabu
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10603
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Fleischerhund wenn schon und nicht cute little puppy der die Zunge raushaengt und mit dem Schwanz wackelt :wut :wiwi

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker