Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ] 

21. Dez 2014, 11:07

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was für ein Tier mochte das sein?

Also - ein wenig unheimlich wurde mir schon.

Aber so wirkliche Angst hatte ich keine.

Es ging mir da wie Goethe auf seinem nächtlichen Ritt von Straßburg nach Sesenheim:

Es schlug mein Herz.
Geschwind, zu Pferde!
Und fort, wild wie ein Held zur Schlacht.
Der Abend wiegte schon die Erde,
Und an den Bergen hing die Nacht.
Schon stund im Nebelkleid die Eiche
Wie ein getürmter Riese da,
Wo Finsternis aus dem Gesträuche
Mit hundert schwarzen Augen sah.

Der Mond von einem Wolkenhügel
Sah schläfrig aus dem Duft hervor,
Die Winde schwangen leise Flügel,
Umsausten schauerlich mein Ohr.
Die Nacht schuf tausend Ungeheuer,
Doch tausendfacher war mein Mut!


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 11:11

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nun mal ganz unter uns Pfarrerstöchtern: :)

Schön wäre es ja gewesen, wenn mich auf dem Gipfel des Berges auch eine schöne junge elsässische Pfarrerstochter erwartet hätte -
so wie jene Friederike Brion zu Sesenheim es war. :love4

Dem war aber nicht so. :nein

Mich erwartete am Gipfel des Berges nur ein Sonnenaufgang. :sonne

Aber das ist ja auch schon was. :sonne

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 14:09

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10788
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Vielleicht waren es andere, wilde Tiere, die gekämpft haben.

Marder, Dachse, Füchse, ....?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 15:15

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Möglich - aber es hörte sich so an, als sei das immer nur das eine alleinige Monster-Tier. :ähh :shock:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 18:29

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 2364
Alter: 74
Wohnort: Meckl.-Vorpommern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mein Sohn hat mir mal erzählt, das ihm während seiner Armeezeit ähnliches passiert ist. Er hörte ein Schnaufen, Pusten, schlürfende Schritte und es stellte sich dann heraus, es war ein Igel, der da ganz in seiner Nähe durch den Wald lief.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 18:33

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Anemone hat geschrieben:

es war ein Igel, der da ganz in seiner Nähe durch den Wald lief.


Ja, das kenne ich auch! :nick

Igel können tatsächlich recht merkwürdige Geräusche von sich geben. :shock:

Aber ich sage mal soviel: Jene nächtliche Monsterkatze war kein Igel. :nein

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 22:24

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich denke, es ist an der Zeit, das Rätsel zu lösen.

Nach einigem Überlegen und Experimentieren fand ich heraus, wer jenes furchterregende Monsterkatzentier des nächtlichen Waldes war:

Ich selbst! :shock: :cool:

Jawohl, ich selbst hatte unwissentlich und unabsichtlich jenes Fauchen und Zischen hervorgerufen!

Beim Wandern streifte immer wieder mal der linke und der rechte Ärmel meines Anoraks am Stoff des übrigen Anoraks entlang.

Das ergab ein Geräusch, das man tagsüber normalerweise gar nicht hört.

Aber hier nun, in der Totenstille und der Einsamkeit der Nacht, wurde dieses Geräusch zu einem unheimlichen Fauchen und Zischen verstärkt, das von überallher zu kommen schien!


--------------------

Könnt ihr euch das so vorstellen und es nachvollziehen?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Dez 2014, 23:20

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 2364
Alter: 74
Wohnort: Meckl.-Vorpommern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, so kann einem die eigene Phantasie einen Streich spielen und man gruselt sich und sieht und denkt alles mögliche. :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Dez 2014, 00:40

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 5600
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Toll, wie du aus deinen kleinen Erlebnissen so spannende Geschichten schreiben kannst! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Dez 2014, 04:36

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10788
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das ist ja lustig, dass du das selbst warst.

Aber mir ist es auch schon mal so ergangen. Ich weiß nicht mehr ob es Tag oder Nacht war, aber ich wunderte mich auch über eigenartige Geräusche und dann fand ich heraus, dass die auch von meinem Anorak kamen, wenn die Arme dagegen streiften.


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Dez 2014, 05:03

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich weiß nicht mehr ob es Tag oder Nacht war, aber ich wunderte mich auch über eigenartige Geräusche und dann fand ich heraus, dass die auch von meinem Anorak kamen, wenn die Arme dagegen streiften.


Dann hast du also jene Gespensterkatze auch schon mal getroffen! :-D

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Dez 2014, 11:21

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10788
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, ich habe diese Gespensterkatze auch schon getroffen. :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Dez 2014, 11:32

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nach diesen beiden Erlebnissen der gespenstischen Art bleibt nun das das Erzählen des Sonnen-Aufgangs übrig. :nick

Das war ein sehr schönes Erlebnis! :sonne

Aber selbst dieses Erlebnis hatte auch etwas Gespenstisches! :shock:

Warum? :weißnix

Ihr werdet sehen! :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2014, 10:42

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zwei Gefahren hatte ich nun überstanden.

Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben - oder vor dem Morgen in diesem Falle.

Denn: Ich konnte mir nicht sicher sein, ob ich überhaupt auf dem rechten Weg war.

Schilder konnte ich im Dunklen nicht lesen, und markante Wegzeichen wie besondere Bäume oder Hütten oder Wegkreuze gab es da auch nicht. Und nachts sind alle Katzen grau, wie man weiß.

Ich konnte also nur hoffen, dass ich auf dem rechten Weg zur Badener Höhe war - und nicht etwa auf einer Württemberger Höhe landen würde, weil ich vielleicht im Dunklen vom rechten Wege abgekommen und eine Grenze überschritten hatte.

Nicht auszudenken!

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2014, 14:55

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 10.2014
Beiträge: 752
Geschlecht: männlich
 Profil  
Adventswaldbaum hat geschrieben:
Schilder konnte ich im Dunklen nicht lesen, und markante Wegzeichen wie besondere Bäume oder Hütten oder Wegkreuze gab es da auch nicht. Und nachts sind alle Katzen grau, wie man weiß.

Ich konnte also nur hoffen, dass ich auf dem rechten Weg zur Badener Höhe war - und nicht etwa auf einer Württemberger Höhe landen würde, weil ich vielleicht im Dunklen vom rechten Wege abgekommen und eine Grenze überschritten hatte.

Warum mit aller Gewalt im Dunklen bis nach Hause stolpern? Sich einfach an der nächsten soliden Baumwurzel mit trockenem Untergrund zusammenrollen und schlafen gehen... :wink:

LG
Grauer Wolf

_________________
Throw me to the wolves and I'll come back leading the pack!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2014, 15:11

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Amaroq hat geschrieben:
Warum mit aller Gewalt im Dunklen bis nach Hause stolpern?


Aber ich wollte doch gar nicht nach Hause! :nein

Ich wollte den Gipfel der Badener Höhe erklimmen - und dort den Sonnenaufgang genießen! :sonne

Und der Morgen war ja auch nicht mehr so ferne. :nick

So langsam wurde es dischperlächt! :jubel

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2014, 15:23

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 10.2014
Beiträge: 752
Geschlecht: männlich
 Profil  
Adventswaldbaum hat geschrieben:
Ich wollte den Gipfel der Badener Höhe erklimmen - und dort den Sonnenaufgang genießen! :sonne

Ja dann... ;)

_________________
Throw me to the wolves and I'll come back leading the pack!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2014, 15:26

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eben, eben! :torte :torte :torte :sonne :sonne :sonne

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Dez 2014, 12:09

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nun geht die Geschichte ihrem happy ending entgegen. :nick

Wobei dieses happy ending eher etwas bittersüß war. :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Dez 2014, 12:14

Offline
 Re: Zwei gespenstische Tiere nachts im Wald
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wie gesagt, ich konnte mir nicht sicher sein, auf dem rechten Wege zu wandeln .... oder zu wandern.

Drum war es für mich eine Erleichterung, als ich im ersten fahlen Licht des Morgens den berühmten währschaften steinernen Turm der Badener Höhe durch die Bäume schimmern sah.

Undeutlich, schwach, und verschwommen - aber dennoch ganz klar: der Turm! :thumbsup

Kein Truggebilde wie jener Wendigo! :shock:

Eher ein guter alter Bekannter, den man nach Jahren wiedersieht! :thumbsup

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker