Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

11. Feb 2012, 09:47

Offline
 Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es war gegen 4 Uhr früh an einem Herbsttag - also noch in dunkler Nacht - als ich mich aufmachte, um von einem burgundischen Schloss aus quer durch Frankreich - und quer gegen alle Verkehrsströme - an die Loire zu einem anderen Schloss zu fahren.

Dort wollte ich in einem kleinen Dorf Blumen auf das Grab meiner früheren bretonischen Freundin legen.

Und davon möchte ich nun erzählen.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Feb 2012, 21:17

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Um vier Uhr morgens also fuhr ich los - und erst mal durch ein stilles dunkles burgundisches Städtchen. Niemand war dort unterwegs, und es gab kein Licht dort außer dem Licht meiner Scheinwerfer.

Die Menschen in den Häusern hätten ebenso gut alle tot sein können ....

Dieser gespenstische Gedanke überfiel mich - wie auch bei einer anderen Reise einmal in einem völlig ausgestorbenen dunklen lothringischen Dorf ....

Und - ich war ja auch auf dem Weg zu einem Grab .....

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Feb 2012, 21:28

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Als ich dieses dunkle stille ausgestorbene Städtchen verließ, überfielen mich in tiefster Nacht gleißende Lichter, die sich drohend und unheimlich auf mich zu bewegten - so empfand ich es.

Es waren Lichter aus einer anderen Welt.

Ja, so war es - Lichter aus einer anderen Welt.

Durch dieses verlassene burgundische Tal führte nämlich eine Fernstraße, auf der der gesamte Verkehr zwischen Polen und Portugal rollte - unaufhörlich. So schien es mir.

Monster-Truck auf Monster-Truck raste das Tal entlang - mit riesigen Scheinwerfern.

Ich reíhte mich mit meinem bescheidenen PKW eine Weile in diesen Strom ein, bevor ich dann wieder ab-bog, in die nachtschwarze Einsamkeit der burgundischen Weinberge .....

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Feb 2012, 11:01

 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das Loiretal und seine Schlösser sind bestimmt sehr schön. Das wäre eine Reise wert.

Was du erlebt hast, klingt aber sehr unheimlich, die Lichter wie aus einer anderen Welt,...

Ich bin neugierig, wie es weitergegangen ist. Hast du das Grab deiner Freundin gefunden?


go to top Nach oben
  
 

18. Feb 2012, 11:41

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Hast du das Grab deiner Freundin gefunden?


Ich sage jetzt schon mal: Ja. :nick

Aber es war noch ein weiter Weg dahin. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Feb 2012, 06:50

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
So fuhr ich nun in dem Morgen hinein in Richtung Loire. Bei Tageslicht erreichte ich den Fluss, beim Städtchen Nevers.

Hier Bilder davon:


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Über die Brücke fuhr ich über den Fluss auf die Stadt zu, die noch etwas verlassen wirkte am frühen Morgen.

Ich hoffte auf ein heißes Frühstück.

Und in einem jener typischen "Café du Sport" verzehrte ich dann mit großem Appetit eine Baguette mit Schinken und genoss meinen heißen Café.

Und hörte den anderen Gästen beim Plaudern zu.

Btw: Auf der ganzen Reise habe ich damals nur freundliche Franzosen getroffen.

Ganz im Gegensatz zu dem, was man sonst machmal von Reisenberichten hören oder lesen kann.

:torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Feb 2012, 18:07

 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das hört sich sehr schön an.

Wie ging es dann weiter?


go to top Nach oben
  
 

20. Apr 2012, 04:51

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich mache nun einen großen Sprung quer durch Frankreich - bis nach Blois an der Loire:

Zitat:
Das berühmte Schloss Blois, ein Château aus der Renaissance, das einst von König Ludwig XII. bewohnt wurde, befindet sich in der Stadtmitte. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die aus dem 18. Jahrhundert stammende Steinbrücke, die sich über die Loire spannt. Viele Treppen durchziehen die Stadt, da sie selbst auf mehreren Hügeln errichtet wurde. Im Westen der Stadt befindet sich der Forêt de Blois. Er erinnert noch heute an die großen Wälder, die sich einst in der Region erstreckten.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und dort, in den weiten Wäldern westlich von Blois, liegt das Dorf, das mein Ziel war.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Apr 2012, 05:03

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Meine Unterkunft in der Nähe von Blois war standesgemäß: Ein Zimmer in einem alten Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Mit der Aura und der Würde des 16. Jahrhunderts, innen aber ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten des 21. Jahrhunderts.

Das Schloss war in Privatbesitz, und nur ein einziges Zimmer wurde an Reisende vermietet: Meins.

So nach dem Prinzip des englischen Bed & Breakfast, nur eben auf französische Art.

Das hieß nun auch: Ich war der private Gast der Schloss-Herrin. Sie machte einen Kaffee, und so tranken wir zusammen in der Schloss-Küche Kaffee und plauderten.

Alles war angenehm und gemütlich und freundlich. Ich weiß noch, wie ich im Stillen dachte: Das hätte ich als Bauernbub im Schwarzwald kaum erwartet, dass ich mal an der Loire in einem Schloss so nett mit einer Schlossherrin auf französisch parlieren würde, quasi von gleich zu gleich.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Apr 2012, 05:05

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und dann machte ich mich auf den Weg zum Haus der Fee des atlantischen Meeres und des bretonischen Waldes.

Und schon beim Suchen nach dem Haus gab es wieder eine nette Szene.

More later. :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mai 2012, 17:20

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 11.2009
Beiträge: 3677
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
How much later? :weißnix


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mai 2012, 20:07

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Soon. Tomorrow, may be.
Bientôt. Demain, peut-être.

:wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

31. Mär 2014, 19:01

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Als ich durch jenes Städtchen fuhr, sah ich am Rande der Straße einen Stadtplan. Spontan hielt ich an, stieg aus, und ging auf den Stadtplan zu.

Mein Auto hatte ich für den Moment mal eben "notgeparkt", so dass ich die Straße zwar nicht versperrte, aber doch den Verkehr womöglich leicht behinderte.

Und schon hielt ein Franzose hinter meinem Auto an, stieg ebenfalls aus, und kam mit großen energischen Schritten auf mich zu.

Ich rief ihm schon gleich zu, ich wollte nur kurz was schauen und würde sofort wieder wegfahren.

Aber - er wollte sich ja gar nicht bei mir beschweren.

Er kam auf mich zu, um mir bei der Suche zu helfen!

Ich war geradezu gerührt!

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Apr 2014, 17:30

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57302
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und nun ergab sich eine lustige und paradoxe Szene.

Ohne angeben zu wollen, möchte ich sagen, dass ich mich mit Landkarten und Straßenkarten und Stadtkarten gut auskenne und immer relativ schnell finde, was ich suche.

Und so kam es, wie es kommen musste:

Ich hatte das kleine Sträßlein auf der Übersichtskarte des Städtchens sehr schnell gefunden, als mein freundlicher Franzose noch immer am Suchen war.

Und so zeigte ich dann IHM das Sträßlein und den Weg dahin, statt er MIR! :-D

Es war echt ein nettes Erlebnis - und wir verabschiedeten uns auf das Freundlichste. :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2014, 21:43

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57302
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und so fuhr ich nun zum Hause von Viviane selig.

Auf mein Klingeln öffnete mir ein alter alter Mann, gebückt, und auf einen Stock gestützt.

Der Vater von Robert - also Vivianes Schwiegervater?

Nein, es war Robert selbst, Vivianes Ehemann, denn ich ja schon früher gesehen hatte.

Ich hatte ihn nicht wiedererkannt.

War er ein Abbild meiner selbst?

War ich auch so alt?

Das Rätsel löste sich dann bald ....

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Apr 2014, 16:16

Offline
 Re: Von Burgund an die Loire. Und von Schloss zu Schloss
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57302
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Das Rätsel löste sich so:

Robert hatte vor kurzem einen Unfall gehabt.

Und so musste er nun vorübergehend mit einer Krücke gehen.

Und diese Krücke und die Körperhaltung ließen ihn älter erscheinen, als er war.

--------------------------

Es wurde dann noch ein sehr schöner Abend. :thumbsup

More later .... :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker