Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Kenavo! - Auf dem Weg in die Bretagne ...

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] 

19. Feb 2009, 17:05

Offline
 Kenavo! - Auf dem Weg in die Bretagne ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier möchte ich nun so nach und nach die Geschichte meiner ersten Fahrt in die Bretagne erzählen.

Es war im Jahre 1969, im Jahre der Mondlandung.

Und die Bretagne war für uns damals terra incognita.

Unbekannter noch als der Mond.

Plouguerneau hieß das Städtchen, das wir ansteuerten:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Doch ich greife vor.

Von all dem wussten wir im Juli 1969 gar nichts.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Feb 2009, 11:27

 
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ehrlich gesagt, früher machte wohl das Reisen viel mehr Spaßen - die Straßen noch nicht so überfüllt, der Tourismus noch nicht so dermaßen auf Ballermann-Niveau.
Ich beneide Dich um diese schönen Reiseerfahrungen, Waldbaum. Ich lese sie so gerne. :)


go to top Nach oben
  
 

20. Feb 2009, 11:38

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, Reisen war früher noch ein kleines Abenteuer, selbst in Europa! :) :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Feb 2009, 11:47

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich beginne nun mit der Erzählung.

Grund unserer Reise war nicht Urlaub oder Tourismus, sondern ein Familienbesuch, sozusagen.

Nach 1945 war mein Heimatstädtchen französisch besetzt gewesen. Es gab Einquartierungen und ein junger französischer Soladat aus der Bretagne hatte sich mit seinen "Gast-Eltern" soweit angefreundet, dass er wie ein echter Sohn behandelt wurde.

Er kam später immer wieder zu Besuch, und lud seine Gast-Eltern immer wieder herzlich ein, sie sollten ihn doch auch in der Bretagne besuchen.

Doch sie trauten sich nicht.

Sie hatten werde Auto noch Führerschein, und konnten auch nicht französisch reden.

Aber dann, 1969, fassten sie Mut.

Meine Schwester hatte um diese Zeit gerade ein Auto gekauft, und sie dachten so:

Mit meiner Schwester als Fahrerin und mit mir als Dolmetscher könnten sie die Reise quer duchs unbekannte Frankreich wagen.

Und sie wagten. :)

Und so fuhren wir quer durch Frankreich - bis ans Ende der Welt. :shock: :wink:

Bis nach Finistère. :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Feb 2009, 13:28

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7358
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Auf diese Geschichte freue ich mich ganz besonders. :love4


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Feb 2009, 23:31

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Auf diese Geschichte freue ich mich ganz besonders. :love4


Du kennst die Bretagne ja auch sehr gut! :love4

Vielleicht kannst du auch hier noch mehr davon erzählen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Oder in einem eigenem Thread, wie du möchtest. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Feb 2009, 23:37

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldbaum hat geschrieben:
Und so fuhren wir quer durch Frankreich - bis ans Ende der Welt. :shock: :wink:

Bis nach Finistère. :torte


Nach meiner Erinnerung war es der 16. Juli 1969, als wir in aller Herrgottsfrühe aufbrachen.

Das Datum hat deshalb eine Bedeutung, weil unsere Reise kurz nach dem französischen Nationalfeiertag begann.

Und in all den verschlafenen Dörfen und Städten, durch die wir am frühen Morgen kamen, waren noch die blau-weiß-roten Dekorationen des 14. Juli zu sehen.

Das Elsass war uns ja noch bekannt.

Erst jenseits der Vogesen betraten oder befuhren wir Neuland.

Und unser erster Eindruck von Innerfrankreich war keineswegs erfreulich .....

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Feb 2009, 00:52

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7358
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Auf diese Geschichte freue ich mich ganz besonders. :love4


Du kennst die Bretagne ja auch sehr gut! :love4

Vielleicht kannst du auch hier noch mehr davon erzählen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Oder in einem eigenem Thread, wie du möchtest. :)


Schon passiert. :wink:

Was hast du denn unerfreuliches erlebt?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2009, 08:55

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Was hast du denn unerfreuliches erlebt?


Es war weniger ein Erlebnis als ein Eindruck. :cry:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2009, 09:03

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es war so:

Im Elsass sahen wir vor allem nette kleine Dörfer, Fachwerkhäuer und Blumen.

So wie wir das Elsass verließen, änderte sich das Bild.

Die Dörfer erschienen uns eher abweisend mit ihren kahlen kalten grauen alten Mauern, oft fensterlos zur Straße hin, und ohne jeden Blumenschmuck.

Und je weiter wir ins Landes-Innere kamen, je kahler, grauer, öder und schmuckloser wurden die Dörfer.

Am schlimmsten war das dann vor und im Großraum Paris.

Wir dachten logischerweise: Wenn sich das nun konsequent so fortsetzt, dann gibt es in der Bretagne nur die hässlichsten aller Baracken, und wir werden in einer Art Schweinestall übernachten dürfen. :shock:

Auf was hatten wir uns da nur eingelassen! :weia

-------------------

Doch nach Paris änderte sich das Bild. Dörfer und Landschaften wurden zunehmend wieder schöner und schöner! :love4

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Okt 2009, 23:16

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Erst aber galt es, Paris möglichst weiträumig zu umfahren.

Wir hatten einen Heidenrespekt vor dieser "Agglomeration".

Erst 1970 dann wagten wir uns mit dem Auto mitten ins Zentrum dieser Weltstadt.

1969 aber nahmen wir den Weg über Melun und Fontainebleau.

Und nach einer Gedenkminute für Napoleon steuerten wir Chartres an.

:torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Okt 2009, 23:19

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70423
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
:) Ich verlinke nun mal nach Chartes:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Nov 2009, 19:47

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7358
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Chartres ist wunderschön! :love4

Auch die Umgebung, liebst du deshalb die Weizenfelder?

Aber wie geht es weiter???


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Nov 2009, 00:21

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50281
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Auch die Umgebung, liebst du deshalb die Weizenfelder?


Ja, die haben damit zu tun! :love4

Zitat:
Aber wie geht es weiter??


In baldiger Bälde! :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Nov 2009, 08:24

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 11.2009
Beiträge: 3677
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
ganz bald in baldiger Baelde? Oder kann ich mir vorher einen Kaffee vorbereiten? :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Nov 2009, 08:34

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50281
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
ruven hat geschrieben:
Oder kann ich mir vorher einen Kaffee vorbereiten? :)


*Obama-Modus an*

YES, YOU CAN! :wiwi

*Obama-Modus aus*


:)

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Nov 2009, 00:01

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50281
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldbaum hat geschrieben:

Und nach einer Gedenkminute für Napoleon steuerten wir Chartres an.


Wir erreichten Chartres dann im gleißenden Licht der Abendsonne.

Als erstes besuchten wir die Kathedrale von Chartres.

Das leuchtende Blau - verstärkt durch die starke Abendsonne - wird mir ewig in Erinnerung bleiben. :love4

Hier ein kleiner Eindruck davon: :torte

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und dann begann eine schreckliche Nacht. :shock:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Nov 2009, 00:08

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50281
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und auch diese schreckliche Nacht hatte mit der Abendsonne zu tun - oder mit der Sonne ganz allgemein.

Wir hatten in einem Hotel nur noch Zimmer unter dem Dach bekommen, und die waren durch den strahlenden Sonnenschein des Tages unerträglich aufgeheizt.

An Schlaf war da nicht zu denken.

Ich weiß noch, wie ich mich in meiner Verzweiflung in einem Hotelflur einfach so auf den Boden legte, um zu schlafen.

Das war aber keine wesentliche Verbesserung, wie ich bald merkte.

So verließ ich das Hotel und irrte einfach im nächtlichen Chartres hin und her, wo es wenigstens kühl war.

Schließlich legte ich mich in einem Park auf eine Bank und konnte dort endlich ein wenig schlafen.

Geparkt auf der Bank - so als Park-Penner.

Und wenn ich virtuell ausgeschlafen habe, erzähle ich weiter ....

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Nov 2009, 00:24

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50281
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Irgndwann vor Morgengrauen wurde ich wach und machte mich auf den Heimweg.

Und merkte, dass irgendwas nicht stimmte ....

Chartres sah so merkwürdig aus ....

Dann merkte ich, dass ich keine Brille aufhatte.

Die hatte ich vor dem Einschlafen auf die Parkbank gelegt.

Aber unter welche? Und in welchem Park?

Es ist nicht leicht, in dunkler Nacht nach einer Brille zu suchen, wenn man selber gerade keine aufhat.

Ich machte mich schon gottergeben mit dem Gedanken vertraut, dass ich die Bretagne nur weichgezeichnet sehen würde ...

Aber mit Glück und Verstand fand ich meine Brille wieder - so dass ich bald darauf auch mein Frühstück sehenden Auges verspeisen konnte. :essen

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Jan 2010, 04:20

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7358
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bist du mit dem Frühstück fertig? :tee

:trippel


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker